Sprechen
Sie uns an!

Wir beraten Sie
gerne persönlich!

AXIOMTEK bringt extrem kompaktes DIN-rail Industrial IoT-Gateway für datengetriebene Energie auf den Markt

AXIOMTEK freut sich, das ICO120-E3350 anzukündigen, ein extrem kompaktes industrielles IoT-Gateway, das vom Intel® Celeron® Prozessor N3350 (Codename: Apollo Lake-M) angetrieben wird. Das robuste Design zeichnet sich durch lüfterlosen Betrieb, einen Betriebstemperaturbereich von -40°C bis 70°C und einem Weitbereichsspannungseingang von 9V bis 36V DC mit Überspannungs- und Verpolungsschutz aus. Damit ist das ICO120-E3350 ein Datenerfassungs-Gateway, das für die Erfassung und Übertragung von Daten in den Bereichen Smart Energy und Automatisierung entwickelt wurde.

Funktionsumfang

Der Energiesektor steht vor einem beispiellosen Umbruch. Darüber hinaus wird der Reduzierung der Kohlenstoffemissionen in Richtung einer umweltfreundlichen Produktion jetzt eine große Bedeutung beigemessen. Wir werden noch mehr massive Investitionen in Solar- und Windenergie sehen. Das ICO120-E3350 von AXIOMTEK wurde entwickelt, um die Device-to-Cloud-Kommunikation zu vereinfachen. Außerdem soll es ein datengesteuertes, zustandsorientiertes Wartungsmanagement für die Konnektivität von Industriegeräten ermöglichen. Auch soll es die intelligente Infrastruktur der nächsten Generation mit dem Internet der Dinge wahrwerden lassen.

Mit seiner zuverlässigen F1-Stepping-CPU, seiner extremen Kosteneffizienz und seinem robusten Design ist das Industrie-Gateway ideal für die Bereiche nachhaltige Energie, Öl und Gas sowie die intelligente Fertigung. Also genau die Bereiche, die Daten von einer großen Anzahl von Endgeräten sammeln und übertragen müssen. Mit einer Größe von nur 31 x 100 x 125 mm lässt sich das kompakte Gateway leicht in Schaltschränken oder anderen platzbeschränkten Anwendungen installieren. Betriebszuverlässigkeit, lüfter- und kabelloses Design, reichhaltige Funktionen und einfache Wartung sind in diesem vielseitigen Gateway vereint, so dass es die vielfältigen Anforderungen der Kunden erfüllt.

Das IP30-zertifizierte ICO120-E3350 wird mit einem DDR3L-1866 SO-DIMM mit Speicher für bis zu 8 GB geliefert. Ein mSATA und optionales eMMC sind für umfangreiche Speicheranforderungen verfügbar. Darüber hinaus verfügt das IIoT-Gateway über einen vollwertigen Rev. 1.2 PCI Express Mini Card Slot (USB/PCIe) mit SIM-Sockel für Wi-Fi-, 3G/4G/LTE- und GPS-Konnektivität und einen halbwertigen Rev. 1.2 PCI Express Mini Card Slot (mSATA/USB/PCIe) für Wireless-Modul und mSATA SSD. Dieses preisgünstige Industrie-Gateway verfügt über zahlreiche I/O-Schnittstellen, darunter zwei DB9-Ports mit COM/CAN/DIO-Auswahl, ein HDMI, zwei USB 2.0, zwei RJ-45 und zwei Antennenöffnungen. Die industrietaugliche DIN-rail-Embedded-Plattform ist mit Windows® 10 IoT und Linux kompatibel und bietet damit ein offenes Standard-Betriebssystem für die Entwicklung von Softwareprogrammen. Sie unterstützt außerdem AXIOMTEKs exklusive eAPI für die Integration intelligenter Fernüberwachungssoftware.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Das DIN-rail IIoT-Gateway ICO120-E3350 ist ab sofort erhältlich. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter anfrage@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details:

  • Extrem kosteneffizient mit lüfter- und kabellosem Design
  • Intel® Celeron® Prozessor N3350, zuverlässige F1 Stepping Version CPU
  • COM/CAN/DIO, 2 USB, und 2 GbE LAN
  • Unterstützt weitere erweiterbare I/O-Schnittstellen (LAN, COM, CAN und DIO) nach Bedarf
  • Großer Betriebstemperaturbereich von -40°C bis +70°C
  • 9 bis 36 VDC Weitbereichsspannungseingang
  • OVP-, UVP-, OCP-, RPP-Leistungsschutzdesign
  • eAPI für intelligente Fernüberwachungssoftware-Integration

AXIOMTEK kündigt ultrakompaktes AI-System AIE100-T2NX mit NVIDIA Jetson Edge AI-Plattform an

AXIOMTEK freut sich, das AIE100-T2NX anzukündigen, ein ultra-kompaktes lüfterloses Edge AI-System mit der Flexibilität von PoE PSE-Unterstützung und HDMI-Eingang. Das leistungsstarke AIE100-T2NX wird vom NVIDIA® Jetson™ TX2 NX Modul angetrieben, das die Dual-Core NVIDIA Denver 2 64-Bit CPU, den Quad-Core Arm® Cortex®-A57 MPCore Prozessorkomplex und die NVIDIA Pascal Architektur GPU mit 256 CUDA® Kernen integriert. Das AIE100-T2NX ist eine ideale Lösung für intelligente Edge-KI-Anwendungen wie Smart Manufacturing, Smart Agriculture, Smart Farming, Smart City und mehr.

Funktionsumfang

Das AIE100-T2NX mit seinem robusten lüfterlosen Design arbeitet in einem weiten Temperaturbereich von -30°C bis +60°C und widersteht Vibrationen bis zu 3 Gramm. Darüber hinaus bietet es ein optionales wasserdichtes IP42-zertifiziertes Abdeckungs-Kit für verbesserten Schutz in semi-außenliegenden Umgebungen. Um eine IP-Kamera einfach installieren zu können, verfügt das AIE100-T2NX über einen 15W GbE PoE-Port für die Stromversorgung und die Videoübertragung. Dieses benutzerfreundliche KI-System bietet Unterstützung für die NVIDIA JetPack-Software, um die Entwicklung von KI-Computing zu erleichtern. Auch erleichtert es Deep Learning Anwendungen wie Zugangskontrolle, Tierverhaltensanalyse, Qualitätskontrolle und Verkehrsmanagement. Darüber hinaus integriert das AIE100-T2NX die Allxon Device Management Solutions (Allxon DMS), um eine kosteneffiziente und vereinfachte Geräteverwaltungslösung mit umfassenden Fernverwaltungsfunktionen zu bieten.

Der AIE100-T2NX von AXIOMTEK hat über das Jetson TX2 NX Modul eine 16GB eMMC onboard. Außerdem ist er mit einem M.2 Key M 2280 mit PCIe x4 NVMe SSD-Slot und einem Micro SD-Slot für massive Datenverarbeitung ausgestattet. Die reichhaltigen I/O-Schnittstellen umfassen einen USB 3.1 Gen1-Port, einen USB 2.0-Port, einen Micro-USB-Port, ein GbE-LAN, ein GbE PoE und ein HDMI 2.0 mit 4K2K-Unterstützung. Außerdem verfügt es über einen Wiederherstellungsschalter, eine Reset-Taste, eine Netztaste, einen 12-VDC-Stromeingang und zwei SMA-Antennenöffnungen. Darüber hinaus verfügt dieses zuverlässige Embedded System über einen PCI-Express-Mini-Card-Slot in voller Größe und einen SIM-Slot für 3G/4G-, GPS-, Wi-Fi- und Bluetooth-Verbindungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Das KI-gesteuerte AIE100-T2NX ist ab sofort erhältlich. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter anfrage@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details:

  • NVIDIA® Jetson™ TX2 NX Modul mit Pascal Architektur GPU mit 256 CUDA® Kernen
  • Unterstützt ein 15W GbE PoE für die Kamera
  • Ein HDMI 2.0 mit 4K2K-Unterstützung
  • Breiter Betriebstemperaturbereich von -30°C bis +60°C
  • Unterstützt NVIDIA JetPack SDK
  • Unterstützt Allxon Device Management Lösungen (Allxon DMS)

Neues NVIDIA® Jetson™ Xavier™ NX-Edge-AI-System

Axiomtek bietet mit dem AIE100-903-FL-NX das ideale Produkt für Smart Cities, Smart Manufacturing, Smart Retail sowie andere intelligente Edge-KI-Anwendungen. Das hochleistungsfähige AIE100-903-FL-NX wird von dem NVIDIA® Jetson™ Xavier™ NX-Modul angetrieben. Dieses verfügt über einen leistungsstarken 6-Kern NVIDIA® Carmel ARM® v8.2 64-Bit-Prozessor, sowie eine 384-Kern NVIDIA® Volta™ GPU-Architektur mit 48 Tensor-Kern. Außerdem wurde die Allxon Device Management Lösung (Allxon DMS) integriert, um eine kostengünstige und vereinfachte Lösung zur Geräteverwaltung mit umfassenden Fernverwaltungsfunktionen zu bieten.

AIE100-903-FL-NX

Funktionsumfang

Das AIE100-903-FL-NX verfügt über das NVIDIA® JetPack 4.4 und erleichtert so die Entwicklung von AI-Computing und Anwendungen für Deep Learning. Unser neustes Produkt verfügt über umfangreiche Schnittstellen. Dazu zählen unter anderem ein USB 3.1 Gen2-Anschluss, ein USB 2.0-Anschluss sowie ein Micro USB-Anschluss. Des Weiteren sind noch ein GbE LAN-Anschluss, ein GbE PoE-Anschluss und ein HDMI 2.0-Anschluss (4K/2K) vorhanden. Das AIE100-903-FL-NX verfügt außerdem über einen Recovery-Schalter, einen Reset-Schalter, einen Power-Schalter, einen 12V DC-Stromeinfang und zwei SMA-Antennenöffnungen. Das System-Image lässt sich einfach flashen, ohne das Gehäuse öffnen zu müssen, durch die Verwendung des Recovery-Schalters und Micro USB-Anschlusses. Ebenso verfügt die AIE100-903-FL-NX über eine 16 GB eMMC onboard. Außerdem besitzt sie einen M.2 Key M 2280 SSD-Steckplatz mit PCIe x4 NVMe und einem Micro SD-Steckplatz für die Verarbeitung massiver Arbeitslasten in Echtzeit. Darüber hinaus verfügt die AIE100-903-FL-NX über einen Full Size PCIe-Mini-Card-Slot, der USB- und PCIe-Signale unterstützt, sowie über einen SIM-Slot für 3G/4G-, GPS-, Wi-Fi- und Bluetooth-Verbindungen.

aie100-903-fl-nx

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Das AI100-903-FL-NX ist ab sofort verfügbar. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de.

Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details:

  • NVIDIA® Jetson™ Xavier™ NX mit Volta™ GPU-Architektur mit 384 NVIDIA CUDA® Cores
  • Hohe AI-Rechenleistung für GPU-beschleunigte Verarbeitung
  • Ideal für AI-Edge-Smart City-Anwendungen
  • Unterstützt einen 15W GbE PoE für eine Kamera
  • Breite Betriebstemperatur-Einstellungen von -30°C bis +50°C
  • Unterstützt NVIDIA® JetPack 4.4
  • Unterstützt Allxon Device Management-Lösungen (Allxon DMS)