Sprechen
Sie uns an!

Wir beraten Sie
gerne persönlich!

Bridge Navigational Watch Alarm System

Hintergrund

Unser Kunde wurde in den Vereinigten Arabischen Emiraten gegründet und ist ein professioneller Dienstleister in den Bereichen elektrische Instrumentierung, Automatisierung, Brandschutz, Navigation und Kommunikation für die Schifffahrt, die Öl- und Gasindustrie und anderen Branchen.

Herausforderungen

Der Kunde war auf der Suche nach einem eingebetteten SBC (single board computer) für sein Bridge Navigational Watch Alarm System (BNWAS).

Geschäftliche Herausforderungen

Winde, Wellen oder Seegang machen das Wetter auf See unbeständig, so dass dieses Navigationssystem für die Schifffahrt Informationen zeitgerecht liefern muss, damit der Kapitän zeitnah Entscheidungen treffen kann. Der Kunde bevorzugt ein Motherboard mit einem AMD-Prozessor, um ein Gleichgewicht zwischen niedrigem Stromverbrauch und stabiler Leistung zu erreichen. Um den extremen Umgebungsbedingungen auf See standzuhalten, sollte dieses Embedded Board einen erweiterten Temperaturbereich während des Betriebs unterstützen.

Hauptanforderungen
Embedded SBC mit AMD Prozessor
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Unterstützt einen großen Temperaturbereich
  • Lüfterloser und geräuschloser Betrieb
  • Umfangreiche I/O-Konnektivität
  • Kleiner Formfaktor
  • Auf Lager für schnelle Lieferung
Unsere Lösung
AXIOMTEKs Vorschlag war das SBC84620 – ein 3,5-Zoll-Embedded-SBC

Das SBC84620 wird von einem AMD LX-Prozessor mit integriertem AMD LX-Grafikcontroller angetrieben. Zwei LAN-Ports, vier COM-Ports und vier USB 2.0-Ports machen das Embedded Board zu einem idealen System ohne zusätzliche Entwicklungskosten. Das Embedded Board bietet außerdem PCI mit Mini-PCI-Sockel und ISA-Bus über PC/104-Schnittstellen. Es kann in einem weiten industriellen Temperaturbereich von -40°C bis 85°C betrieben werden. Das lüfterlose Board bietet eine lange Lebensdauer und ermöglicht Designs mit kleinem Formfaktor für Embedded-Geräte in den Bereichen Unterhaltung, Wirtschaft, Bildung und Embedded-Märkte.

Hauptmerkmale
3.5″ Embedded SBC
  • AMD LX800-Prozessor an Bord
  • Zwei 10/100 Mbps Ethernet-Anschlüsse
  • Vier COM-Anschlüsse und vier USB 2.0-Anschlüsse
  • PC/104- und PCI-Express-Mini-Card-Slot
  • VGA und TTL-LCD
  • Lüfterloser Betrieb
  • Breiter Betriebstemperaturbereich von -40°C bis 85°C

Systemkonfiguration

SBC84620
Stromsparender 3,5″-Embedded-SBC mit AMD LX800
  • AMD LX800-Prozessor mit 500 MHz an Bord
  • 1 GB DDR-Systemspeicher
  • Lüfterloser Betrieb
  • Industrietauglicher Betriebstemperaturbereich von -40°C bis +85°C
  • Ein 10/100 Mbps Ethernet-Anschluss
  • Vier COM-Anschlüsse und vier USB 2.0-Anschlüsse
  • PC/104 und PCI Express Mini Card Slot
  • VGA und TTL LCD, max. bis zu 24-bit
Besuchen Sie unsere Website für weitere Informationen zum SBC84620.  

Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter anfrage@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Warum AXIOMTEK?

“Im Vergleich zu anderen Branchen erfordert die ideale Lösung für die Seenavigation einen stabileren und langlebigeren Support. Angesichts der weltweiten Chipknappheit hilft uns Axiomtek, eine alternative AMD-Lösung zu finden, um Verzögerungen oder Lieferengpässe zu vermeiden. Der lüfterlose SBC84620 zeichnet sich durch einen geringen Stromverbrauch aus und unterstützt einen großen Betriebstemperaturbereich. Diese fortschrittlichen Funktionen erfüllen unsere Anforderungen und sind einer der Hauptgründe, warum wir uns für die Zusammenarbeit mit Axiomtek entschieden haben.”

– Sales Representative

Der leistungsstarke Tiger-Lake-basierte 3,5″-Embedded-SBC mit Triple-Display-Fähigkeit

Axiomtek freut sich, das neue CAPA55R vorzustellen. Es ist ein hochleistungsfähiges 3,5-Zoll-Embedded-SBC, das von den Intel® Core™ i7/i5/i3 & Celeron® Prozessoren der 11. Generation (Kodename: Tiger Lake-UP3) mit 28 W cTDP und Intel® Iris® Xe Grafik angetrieben wird. Das industrietaugliche Embedded Board verfügt über dreifache Display-Fähigkeit durch HDMI 1.4, LVDS und DisplayPort++-Schnittstellen und eignet sich damit hervorragend für grafikintensive Anwendungen. Dieses Industrie-Motherboard ist auf Betriebsstabilität ausgelegt und verfügt über einen weiten Betriebstemperaturbereich von -20°C bis +60°C. Das CAPA55R ist für verschiedene industrielle IoT-bezogene Anwendungen im Embedded Markt optimiert, wie z. B. industrielle Steuerung, maschinelles Sehen, Selbstbedienungsterminal, digitale Beschilderung und medizinische Bildgebung.

 

Funktionsumfang

Das funktionsreiche CAPA55R verfügt über zwei 260-Pin SO-DIMM-Sockel für bis zu 64 GB DDR4-3200. Um vollständig Teil der IoT-Welt zu werden, ist dieser 3,5-Zoll-SBC mit einem M.2 Key E-Slot (PCIe x1, USB 2.0 in 22 x 30) für Wireless-Module und einem M.2 Key B-Slot (PCIe x1, USB 3.2 gen2, USB 2.0 in 30 x 42 oder 30 x 50) für Mobilfunkkarten wie 4G/LTE/5G-Module ausgestattet. Außerdem verfügt er über einen Pin-Header-SIM-Anschluss zur Erweiterung des SIM-Sockels mit dem AX93A19-Modul.

Um große Datenmengen schnell und effizient übertragen zu können, verfügt das CAPA55R außerdem über einen M.2 Key M (PCIe x4, 22 x 80) für NvME-Speicherkarten. Um den steigenden Anforderungen an den Anschluss von Peripheriegeräten gerecht zu werden, bietet das CAPA55R außerdem drei USB 3.2 Gen2, vier USB 2.0, ein GbE LAN, ein 2.5 GbE LAN, zwei RS-232/422/485, ein SATA-600, 8-Kanal DIO und ein HD-Audio über die Tochter-I/O-Karte AX93A22. Darüber hinaus bietet der 3,5-Zoll-Embedded-SBC einen 12-24 VDC-Eingang. Er unterstützt die Betriebssysteme Windows® 10 und Linux.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Das CAPA55R ist ab April im Handel erhältlich. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details:

  • Intel® Core™ i7/i5/i3 & Celeron® Prozessor der 11. Generation (Tiger Lake-UP3)
  • Zwei DDR4 SO-DIMM für bis zu 64 GB Speicher
  • Ein GbE LAN- und ein 2,5 GbE LAN-Anschluss
  • Drei M.2-Erweiterungsslots