Sprechen
Sie uns an!

Wir beraten Sie
gerne persönlich!

Besuchen Sie uns auf der diesjährigen EuroCIS in Düsseldorf

Nach fast zwei Jahren Pandemie freuen wir uns diesmal besonders, wieder auf der EuroCIS, der Fachmesse für Retail Technology in Düsseldorf, vertreten zu sein.

An unserem Stand 10B22 stellen wir Ihnen vom 31.05 bis 02.06.22 unsere aktuellen Produktinnovationen für den Bereich Einzelhandel vor. Darunter verschiedene Digital Signage Player (DSP-Serie) für In-Store-Kommunikationslösungen, modulare Panel-PCs (ITC-Serie) für interaktives Digital Signage und die neuesten Selbstbedienungs-Kioske (SSK-Serie) für den intelligenten Einzelhandel. Außerdem stehen wir natürlich wie immer gerne für Fragen und eine Beratung zur Verfügung.

Besuchen Sie uns spontan oder machen Sie vorab einen Termin mit uns. Nutzen Sie dafür gerne unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

Messe Düsseldorf, Messeplatz, 40474 Düsseldorf, Halle 10, Stand 10B22

AXIOMTEKs Whitebox uCPE mit flexiWAN-Zertifizierung ermöglicht SD-WAN-Bereitstellung mit offener Architektur

AXIOMTEK freut sich, die Partnerschaft mit flexiWAN, dem weltweit ersten Open-Source-SD-WAN & SASE, bekannt zu geben. Whitebox uCPE hilft Dienstleistern, Systemintegratoren und Unternehmen dabei, eine größere Auswahl an Netzwerkgeräten effektiver zu nutzen, um virtualisierte Netzwerkfunktionen (VNF) von Drittanbietern zu implementieren.

Funktionsumfang

Um eine flexible und leistungsstarke uCPE-Lösung für Edge-Netzwerke zu bieten, ist der NA362 von Axiomtek mit dem Open-Source-SD-WAN von flexiWAN ausgestattet. Zudem wird es über das Cloud-basierte zentrale Managementsystem (SD-WAN-Controller) von flexiWAN verwaltet. Indem es SD-WAN horizontal aufteilt, schafft flexiWAN die Anbieterabhängigkeit ab und zerbricht Netzwerkmonopole. Dies ermöglicht, dass dynamische Anwendungen von Drittanbietern in den Router oder in das zentrale Managementsystem geladen und ausgeführt werden können.

Der kompakte NA362 wird von der stromsparenden Intel® Atom™ C3000-Serie (Kodename: Denverton) angetrieben. Zusätzlich zu den sechs 10/100/1000 Mbit/s LAN-Ports, verfügt diese Netzwerk-Appliance außerdem über vier 10 GbE SFP+ Glasfaser-Ports für hohe Bandbreiten und große Entfernungen. Darüber hinaus ist der NA362 mit SR-IOV, Intel® AES-NI und Intel® QAT ausgestattet, um schnelle, verschlüsselte Netzwerke für die Datensicherheit zu ermöglichen. Der NA362 ist daher mit seiner verbesserten Sicherheit und Leistung eine ausgezeichnete Wahl für verschiedene Netzwerkanwendungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Das NA362 ist ab sofort verfügbar. Für weitere Produktinformationen , wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de.

Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Über flexiWAN

flexiWAN unterbricht und demokratisiert SD-WAN & SASE mit seinen “3 Weltneuheiten”: Erster Open Source-Anwender, erster Anwendungsspeicher, erstes SaaS-Geschäftsmodell. flexiWAN bietet einen anderen und offenen Ansatz für die Vernetzung. Für weitere Informationen besuchen Sie https://flexiwan.com/

AXIOMTEK modernisiert die Werbebranche mit Digital Signage Playern für mehrere Ansichten

Axiomtek freut sich, den DSP511 vorzustellen, einen 4K-Full-HD-Digital-Signage-Player mit vier HDMI 2.0-Ports und einem 2.5G-Ethernet-Port, der die Mehrfachansicht und Echtzeit-Anzeigen verbessert. Der herausragende Signage Player wird von der 11. Generation des Intel® Core™ i5/i3 (Kodename: Tiger Lake-UP3) angetrieben, was ihn für Smart-Retail-Anwendungen, wie interaktive Werbung oder KI-Präzisionsmarketing noch vielseitiger macht.

Zusätzlich zum standardmäßigen GbE-LAN-Port verfügt er über einen 2,5G-LAN-Port, der eine schnellere Internetübertragung für das Hochladen von Videos und Werbung in höheren Auflösungen für die Echtzeitanzeige unterstützt. Außerdem verfügt er über vier HDMI 2.0-Ports für mehrere Displays und die Auflösung kann bis zu 4K 60Hz erreichen. Der DSP511 nutzt weiterhin den Intel® Tiger Lake-UP3-Prozessor. Mit Iris Xe Graphics wird die Rechenleistung gesteigert. Während die Rechenleistung selbst für die Verarbeitung von Künstlicher Intelligenz (KI) ausreicht, benötigt der Digital Signage Player keine diskrete Grafikkarte. Mit Abmessungen von 260 x 160 x 26 mm eignet sich der DSP511 daher perfekt für Menütafel- und Videowandlösungen in Flughäfen, Einkaufszentren und anderen kommerziellen Einrichtungen, die einen zuverlässigen 24/7-Betrieb erfordern.

Funktionsumfang

Der DSP511 hat einen geringen Stromverbrauch. Um die Qualität der Anzeige zu gewährleisten, ist er mit einem DDR4-3200 SO-DIMM mit bis zu 64 GB Speicherkapazität ausgestattet. Der M.2 Key M 2280-Slot ist kompatibel mit SATA und NVMe für die Speicherung, was dem Player reichlich Platz zum Speichern von hochauflösenden Videos oder Daten bietet. Um den Anforderungen verschiedener Anwendungen gerecht zu werden, bietet er außerdem umfangreiche I/O-Optionen. Darunter drei USB 3.2 Gen 2-Ports, einen USB 2.0-Port, vier HDMI-Ports, eine Audiobuchse, einen RS-232-Port und sechs Antennenöffnungen. Die HDMI 2.0-Ports bieten nicht nur Quad 4K, sondern auch Hardware EDID (Extended Display Identification Data) und unabhängige Audioausgänge. Zu den Erweiterungsschnittstellen gehören ein M.2 Key E für Wi-Fi/BT, ein M.2 Key B für 5G/4G LTE und ein SIM-Card-Slot.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Der DSP511 ist ab sofort erhältlich. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details

  • Intel® Core™ i5/i3 & Celeron® Prozessor der 11. Generation (Tiger Lake-UP3)
  • 2 DDR4-3200 SO-DIMM für bis zu 64 GB
  • 1 M.2 Key M 2280 für Speicher
  • 4 HDMI 2.0 mit 4K-Unterstützung
  • 1 M.2-Schlüssel E 2230 für Wi-Fi/BT
  • Ein 2.5G LAN, 1 GbE LAN und 4 USB
  • 1 M.2-Schlüssel B 3052 für 5G/4G LTE

AXIOMTEK präsentiert hoch skalierbares Mini-ITX-Motherboard – Ihre Wahl für Smart Cities und Infotainment-Anwendungen

Axiomtek freut sich, das MANO526 anzukündigen, ein hochleistungsfähiges und skalierbares Mini-ITX-Motherboard mit leistungsstarken Ein- und Ausgängen – ideal für jegliche Infotainment-Anforderungen. Es eignet sich daher perfekt für den intelligenten Einzelhandel, Selbstbedienungskioske, medizinische Bildverarbeitung und industrielle IoT-Anwendungen.

Das MANO526 bietet Triple-View-Fähigkeit und eignet sich außerdem für Anwendungen, die mehrere Bildschirme zur Anzeige erfordern. Die MANO-Produkte von Axiomtek werden daher häufig in Infotainment-Anwendungen, wie Kiosken und Menütafeln eingesetzt. Mit dem MANO526 erhalten unsere Kunden ein effektives Upgrade. Es basiert auf dem Intel® Q370 Chipsatz und unterstützt die Intel® Core™, Intel® Pentium® Gold und Intel® Celeron® Prozessoren der 8. und 9.Generation. Er ist mit einer vielfältigen I/O-Ausstattung ausgelegt, die zwei Gigabit-Ethernet-Ports, vier USB 2.0-, vier USB 3.0- und sechs COM-Ports umfasst, was ihn noch vielseitiger macht.

Funktionsumfang

Das MANO526 unterstützt zwei 260-Pin DDR4-2666/2400 SO-DIMM-Sockel für bis zu 32 GB Speicher. Darüber hinaus verfügt das Mini-ITX-Motherboard über zwei SATA-600-Anschlüsse und einen M.2 Key M-Slot, der für NVMe für zusätzlichen Speicher skalierbar ist. Es verfügt des Weiteren über einen PCIe x16-Slot und einen M.2 Key E-Slot für Wireless-Module. Das MANO526 bietet außerdem zahlreiche I/O-Optionen, darunter zwei Gigabit-LANs mit Intel® Ethernet i211-AT und i219-LM, vier USB 3.0-Anschlüsse, vier USB 2.0-Anschlüsse, einen RS-232/422/485-Anschluss mit +5/+12V-Stromversorgung, fünf RS-232-Anschlüsse, einen DisplayPort++, einen eDP-Anschluss, einen HDMI-Anschluss und einen HD Codec Audio-Anschluss.

Darüber hinaus verfügt das leistungsstarke Embedded-Motherboard über einen 24-poligen ATX-Anschluss mit AT-Modus-Auto-Power-Funktion. Das MANO526 ist zudem mit den Betriebssystemen Windows® 7 und Windows® 10 kompatibel. Um einen zuverlässigen Betrieb zu gewährleisten, hat es weiterhin einen weiten Betriebstemperaturbereich von 0°C bis 60°C. Das MANO526 unterstützt außerdem das Trusted Platform Module (TPM) 2.0 und einen Watchdog-Timer.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Das MANO526 ist ab sofort erhältlich. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details

  • LGA1151 8./9. Generation Intel® Core™ i7/i5/i3 Prozessor (Kodename: Coffee Lake)
  • Intel® Q370 Chipsatz
  • 2 DDR4 SO-DIMM für bis zu 32 GB Speicher
  • 4 USB 3.0 und 4 USB 2.0
  • 6 COM-Anschlüsse (ein RS-232/422/482 mit +5V/12V Stromversorgung)
  • DisplayPort++, HDMI, eDP mit Triple-View-Unterstützung
  • 2 SATA-600 und 1 M.2 Schlüssel M
  • PCIe x16 und M.2 Schlüssel E

Intel® Xeon®-basierte 1U-Rackmount-Netzwerk-Appliance für Netzwerksicherheit

AXIOMTEK freut sich, die NA592, seine 1U-Rackmount-Netzwerk-Appliance-Plattform für Netzwerksicherheit vorzustellen. Sie ist ausgestattet mit dem Intel® Xeon® W-1200-Prozessor oder Intel® Core™-Prozessor der 10. Generation (Kodename: Comet Lake) und mit dem Intel® W480E-Chipsatz. Außerdem verfügt sie über acht GbE-LAN-Ports sowie zwei SFP-Ports mit Intel® Ethernet Controller I350-AM4 und I350-AM2.  Zusätzlich bietet die NA592 On-Board-Zugriff auf Intel® Virtualization Technology for Connectivity (VT-c) einschließlich On-Chip-QoS, Traffic Management und SR-IOV. Außerdem verfügt sie über zwei erweiterbare LAN-Modul-Slots, die verschiedene NIC-Module für eine flexible Port-Konfiguration unterstützen, darunter 1GbE/10GbE/25GbE/40GbE/Glasfaser/Kupfer-Schnittstellen. Die NA592 ist auf Netzwerksicherheit, Stabilität und Zuverlässigkeit ausgelegt und eignet sich für SD-WAN, Firewalls der nächsten Generation (NGFW), Unified Threat Management (UTM) und WAN-Optimierung.

Die NA592 verfügt über vier DDR4 2933MHz ECC/non-ECC UDIMM-Slots mit einer maximalen Speicherkapazität von 128 GB. Um die Zuverlässigkeit zu gewährleisten, verfügt die SMB-Netzwerk-Appliance-Plattform über 2-Pair-LAN-Bypass-Funktionen für die Failover-Option und unterstützt die BIOS-Konsolenumleitung. Durch die Integration von zwei optionalen NIC-Modul-Slots über das I/O-Board AX98621 können zahlreiche angeschlossene Computer verwaltet werden, so dass die Anpassungsmöglichkeiten auf bis zu 26 LAN-Ports erweitert werden können. Die ausgereifte 1U-Netzwerk-Appliance-Plattform ist skalierbar, anpassbar und verfügt über umfangreiche Erweiterungsmöglichkeiten.

Funktionsumfang

Die NA592 bietet zwei interne 2,5″-SATA-HDD/SSD-Schächte und einen M.2 Key B 2242-Slot mit Unterstützung der SATA-Schnittstelle. Die leicht zugängliche I/O-Konnektivität umfasst eine Konsole vom Typ RJ-45, zwei USB 3.0 und einen optionalen VGA-Anschluss. Darüber hinaus verfügt es über LED-Anzeigen für die Überwachung von Strom/HDD/GPIO/LAN-Bypass-Aktivitäten und ein LCD-Modul mit vier Tastenfeldern. Das hochstabile Netzwerksicherheits-Appliance-System verfügt außerdem über eine optionale Intelligent Platform Management Interface 2.0 (IPMI 2.0), mit der Administratoren den Systemzustand überwachen und Systeme verwalten können. Für die NA592 sind die Betriebssysteme Linux und Windows verfügbar.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Die NA592 kann ab sofort erworben werden. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details

  • 1U-Rackmount mit redundanter Stromversorgung
  • Intel® Xeon® W-1200 oder Intel® Core™ i9/i7/i5/i3 Prozessor der 10. Generation (Kodename: Comet Lake)
  • Intel® W480E-Chipsatz
  • 4 DDR4 2933MHz ECC (By CPU) oder non-ECC UDIMM Slots für bis zu 128GB Speicher
  • 8 GbE RJ-45, 2 SFP (Intel® i350), und 2 NIC-Module
  • 2-paariger LAN-Bypass
  • 2 USB 3.0
  • Ein M.2 Key B 2242-Slot und zwei 2,5″-HDD/SSD-Schächte
  • 1 PCIe x8 FH/HL über AX96708 Riser-Karte (optional)
  • Ein M.2 Key E 2230-Slot (PCIe x1) und ein M.2 Key M 2242/2280 Slot über AX98621 I/O-Karte (optional)
  • 1 PCIe-Mini-Card-Slot
  • 2 intelligente Lüfter

AXIOMTEK und der führende KI-Chiphersteller Hailo schließen sich zusammen und bringen Edge-KI-Computer für Smart City-Anwendungen auf den Markt

AXIOMTEK freut sich, seine Partnerschaft mit dem führenden KI-Chiphersteller Hailo bekannt zu geben. Zusammen bringen sie den RSC100, einen hochmodernen ARM-basierten Edge-KI-Computer (auch Plato genannt), auf den Markt. Der ARM-basierte RSC100 (Plato) unterstützt den Hailo-8™ Edge-KI-Prozessor, der mit bis zu 26 TOPS ausgestattet ist. Dadurch werden Deep-Learning-Anwendungen in vollem Umfang effizient, intelligent und nachhaltig ausgeführt. Die Partnerschaft mit Hailo bietet Kunden eine neue Ebene von KI-Lösungen in einer Vielzahl von Marktsegmenten wie Smart City, Smart Retail, Industrie 4.0 und Smart Transportation.

Funktionsumfang

Der RSC100 (Plato) ist mit einem flexiblen und leistungsfähigen Speicher ausgestattet, darunter 16 GB eMMC onboard, ein M.2 Key M 2280 SATA SSD-Slot mit PCIe x4 NVMe-Schnittstelle und ein Micro SD-Slot zur Maximierung von Leistung, Dichte und Durchsatz für kritische Workloads. Der RSC100 (Plato) verfügt über zwei GbE-Ports und ermöglicht die Anbindung von IP-Kameras und LiDAR mit größerer Bandbreite für die Videoanalyse. Darüber hinaus verfügt die Edge-Computing-Anwendung über zwei Full-Size-PCIe-Mini-Card-Slots, einen SIM-Slot und einen M.2 Key B 3052-Slot für zusätzliche Erweiterungen. Über diese Slots können verschiedene Peripheriemodule wie Wi-Fi/Bluetooth, 5G/4G/LTE und zusätzlicher Speicher zur Erweiterung der Funktionalität eingesetzt werden.

Der RSC100 (Plato) bietet umfangreiche I/O-Schnittstellen, darunter einen HDMI 2.0-Port mit Unterstützung von 4K2K, zwei GbE-LAN-Ports, zwei RS-232/422/485-Ports, zwei CANbus-Ports, zwei USB 2.0-Ports, 8-CH DIO, einen Konsolenport und sieben SMA-Antennenanschlüsse für WLAN- und 5G/LTE-Nutzung. Darüber hinaus ist die robuste Edge-AI-Box mit OVP, OCP sowie einem Verpolungsschutz für den Stromversorgungsschutz ausgestattet. Sie kann außerdem Vibrationen von bis zu 3 Gramm in rauen Umgebungen mit einem Temperaturbereich von -20°C bis +70°C standhalten und ist daher ideal für rechenintensive KI-Anwendungen am Edge. Darüber hinaus unterstützt der RSC100 (Plato) das Linux-Betriebssystem.

Der Hailo-8™ ist mit einer innovativen Architektur ausgestattet, die es Edge-Geräten ermöglicht, anspruchsvolle Deep-Learning-Anwendungen auszuführen, die bisher nur in der Cloud laufen konnten. Die fortschrittliche Struktur von Hailo-8 führt zu beispielloser Leistung, geringerem Stromverbrauch und minimaler Latenz, mit verbessertem Datenschutz und höherer Zuverlässigkeit für intelligente Geräte, die am Netzwerkrand betrieben werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de.

Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details

  • Hailo-8TM AI-Prozessor, bis zu 26 TOPS
  • Erweiterte KI-Leistung, ideal für Smart-City-Anwendungen
  • Dual GbE für GigE-Kamera- und LiDAR-Konnektivität
  • Dual COM/Dual CANbus/8-CH DI/DO
  • Unterstützt drahtlose Wi-Fi/Bluetooth/5G/LTE-Verbindung
  • Breiter Betriebstemperaturbereich von -20°C bis +70°C
  • Unterstützt das Linux-Betriebssystem

AXIOMTEK wurde 2021 als Intel® Network Builders Winners’ Circle Gold Partner ausgezeichnet

AXIOMTEK fühlt sich geehrt, als Teil des Gold Levels 2021 im Intel® Network Builders Programm ausgewählt worden zu sein. Die diesjährige Ausgabe der Winners’ Circle Awards zeichnet Partner von Intel aus, die daran arbeiten, die Transformation von Netzwerken zu beschleunigen, indem sie Intel-Technologien optimal in ihren Lösungen einsetzen. Diese Auszeichnung würdigt den Beitrag von Axiomtek zur Beschleunigung der digitalen Transformation von 5G, SD-WAN, uCPE/vCPE, Cloud-Sicherheit mit IPS/IDS und industrieller Cybersicherheit.

Um die nächste Generation industrieller Effizienz und Nachhaltigkeit zu erreichen, ist die perfekte Integration von Software und Hardware ein notwendiger Mechanismus geworden. Die Verbindung zwischen Maschinen spielt demnach eine wichtige Rolle in der sich schnell verändernden Welt der industriellen Automatisierung. Axiomtek hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, eine Vielzahl von Netzwerkkommunikationsplattformen bereitzustellen, um Cybersecurity-Anwendungen zu fördern. Unsere SMB– und SOHO-Netzwerk-Appliances, die die Intel®-Architektur nutzen, sind weiterhin für die kommerzielle Bereitstellung von virtualisierten oder Cloud-fähigen Anwendungen, Edge-Anwendungen oder integrierten 5G-Lösungen mit kommerziellen Produkten bekannt. Außerdem bieten die Produkte der iNA-Serie einen zuverlässigen Betrieb unter schwierigen Umweltbedingungen für OT-Anwendungen (Operation Technology).

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de.

Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Über Intel® Network Builders

Die Intel® Builders bieten verschiedene Programme, Inhalte und Ressourcen. Diese helfen Ökosystempartnern dabei, die Servicefähigkeiten von Intel Produkten zu nutzen, Lösungen anhand von Industriestandard-Benchmarks zu bewerten und die Systemleistung und -funktionalität zu verbessern.

Nutzen Sie die 5G-Möglichkeiten mit den Embedded SBCs von AXIOMTEK für Ihre IoT-Anwendungen

AXIOMTEK freut sich, seine 5G-fähigen industriellen 3,5″- und Pico-ITX-Embedded-Boards, das CAPA520PICO319 und PICO318 für IoT-Anwendungen, vorzustellen. Diese bieten eine nahtlose Edge-to-Cloud-Konnektivität und beschleunigen KI-basierte Lösungen.

Funktionsumfang

Ausgestattet mit fortschrittlichen Intel®-Prozessoren verfügen CAPA520, PICO319 und PICO318 über einen schnellen Systembetrieb sowie 5G-Hochgeschwindigkeits-Konnektivität, Big-Data-Übertragungsfähigkeiten, ein robustes Design und hohe Zuverlässigkeit. Somit eignen sie sich für praktisch alle Bereiche, die IoT-Anwendungen erfordern.

Leistungsstarkes Intel® CoreTM-basiertes 3,5″-Embedded-SBC – CAPA520

Das CAPA520 von Axiomtek ist ein 3,5″-Embedded-Board mit dem LGA1151-Sockel für Intel® Core™ i7/i5/i3- und Intel® Celeron®-Prozessoren der 8. und 9. Generation mit dem Intel® H310-Chipsatz (Q370 optional). Das CAPA520, ausgestattet mit dem AX93A25 M.2 Key B 3042/3052 Modul, bietet außerdem eine 5G-Verbindung, um effizientes IoT mit schnellerer Übertragungsgeschwindigkeit, besserer Übertragungskapazität und geringerer Netzwerklatenz zu ermöglichen. Seine zusätzlich hohe Rechenleistung und die schnelle 5G-Übertragung machen ihn für Edge-KI-Anwendungen äußerst geeignet.

Stromsparende Apollo Lake-basierte Pico-ITX SBC – PICO319 und PICO318

Axiomteks PICO319 und PICO318 sind geräuschlose Pico-ITX-Single-Computer-Boards, die eine Kombination aus Robustheit, reichhaltigen I/O-Funktionen und erweiterten Grafikfähigkeiten in einer extrem kompakten Größe von nur 100 x 72 mm bieten. Der PICO319 wird durch den integrierten Intel® Atom® x5-E3940 Quad-Core-Prozessor angetrieben, während der PICO318 durch den Intel® Pentium® Prozessor N4200 oder den Celeron® Prozessor N3350 betrieben wird. Um die 5G-Geschäftsmöglichkeiten schnell zu nutzen, verfügen der PICO319 und der PICO318 außerdem über einen 5G-kompatiblen M.2 Key B 3042/3052-Sockel und einen erweiterten SIM-Slot.

Eine Chance, die rasche Einführung der 5G-Transformation zu erleichtern

5G wird die Zukunft des Internet of Things und der Edge-Geräte vorantreiben. Aus diesem Grund hat sich AXIOMTEK zum Ziel gesetzt, eine große Auswahl an Embedded-Boards anzubieten, mit denen die Investitionen in der Anfangsphase des 5G-Aufbaus schnell optimiert und die Anforderungen des aufstrebenden Marktes erfüllt werden können. Diese Industrie-Motherboards sind außerdem mit einer Vielzahl von Funktionen erhältlich, die es Systementwicklern und OEM/ODM ermöglichen, ihre Systemdesigns in hohem Maße anzupassen, und das bei niedrigem Profil und kurzer Markteinführungszeit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de.

Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details

Erweiterte Funktionen des CAPA520:

  • LGA1151 Sockel 8./9. Generation Intel® CoreTM i7/i5/i3 Prozessor (Kodename: Coffee Lake)
  • Intel® H310/Q370 Chipsatz
  • 1 DDR4 SO-DIMM für bis zu 16 GB Speicher
  • 3 GbE-LAN
  • 1 PCI Express Mini Card Slot
  • Unterstützt Intel® AMT 12 (optional)
  • Unterstützt M.2 Key B 3042/3052 mit ZIO-Modul (AX93A25)

Erweiterte Funktionen des PICO319:

  • Intel® Atom® x5-E3940 Prozessor (Kodename: Apollo Lake)
  • 1 DDR3L SO-DIMM für bis zu 8 GB Speicher
  • 2 GbE-LAN
  • 1 PCI Express Mini Card Slot mit mSATA Unterstützung
  • Unterstützt M.2 Key B 3042/3052
  • Unterstützt SIM-Card-Slot (AX93A19)

Erweiterte Funktionen des PICO318:

  • Intel® Pentium® Prozessor N4200/Celeron® Prozessor N3350 und J3455 (Kodename: Apollo Lake)
  • 1 DDR3L SO-DIMM für bis zu 8 GB Speicher
  • 2 GbE-LAN
  • 1 PCI Express Mini Card Slot mit mSATA-Unterstützung
  • Unterstützt M.2 Key B 3042/3052
  • Unterstützt SIM-Card-Slot (AX93A19)
 

AXIOMTEKs neuester Industriecomputer mit Intel® Core™-Prozessor der 11. Generation beschleunigt AIoT-Anwendungen

AXIOMTEK freut sich, den IPC950, seinen neuesten lüfterlosen, erweiterbaren und kompakten Industriecomputer, vorzustellen. Der IPC950 wird von der 11. Generation des Intel® Core™ i7/i5/i3-Prozessors oder Intel® Celeron®-Prozessors (Kodename: Tiger Lake U) angetrieben, der zudem auf Intels 10-nm-Prozesstechnologie der dritten Generation basiert. Der kompakte Industriecomputer ist außerdem so konzipiert, dass er eine hohe Rechenleistung bietet, um somit schwere Lasten und Multitasking-Anwendungen in der Fabrik- oder Maschinenautomatisierung zu bewältigen.

Funktionsumfang

Der IPC950 unterstützt Intel® AMT für die Echtzeit-Fernüberwachung und -verwaltung von Geräten und Trusted Platform Module 2.0 (TPM 2.0), für die Sicherheit durch wichtige Datenverschlüsselungsprioritäten. Darüber hinaus unterstützt das leistungsstarke Industriesystem die Montage auf DIN-Schienen, im Regal oder an der Wand. Mit einem weiten Betriebstemperaturbereich von -20°C bis +50°C und weiterhin einer Spannungsversorgung von 24V DC ist er insbesondere für den Einsatz in rauen Umgebungen ausgelegt. Der IPC950 von Axiomtek verfügt weiterhin über einen flexiblen I/O-Erweiterungsslot mit vier verschiedenen I/O-Modulen, darunter ein RS-232/422/485-Modul mit vier Ports, ein isoliertes RS-232/422/485-Modul mit vier Ports, ein GbE-Ethernet-Modul mit einem Port, ein USB-3.0-Modul mit zwei Ports und ein RS-232/422/485-Modul mit zwei Ports. Darüber hinaus verfügt er über ein isoliertes RS-232/422/485-Modul mit zwei Ports und einem 8-in/8-out DIO Modul. Außerdem besitzt er einen optionalen PCIe x4-Slot für Bildverarbeitungs-, Bewegungs-, Datenerfassungs- und Framegrabberkarten, wie AX92320, AX92321 und AX92322. Der Intel® Core™-basierte All-in-One-Computer unterstützt überdies zwei ungepufferte DDR4-3200 SO-DIMM-Slots mit maximal 64 GB Systemspeicher. Er verfügt darüber hinaus über frontseitige I/O-Anschlüsse, darunter ein 2,5-GbE-LAN-Anschluss mit Intel®-Ethernet-Controller I225-LM, zwei GbE-LAN-Ports mit Intel®-Ethernet-Controller I211-AT, ein RS-232/422/485-Port, 8-CH programmierbare DIO, vier USB-3.1-Ports, ein interner USB-2.0-Port, zwei DisplayPort++ und ein Audio (Line-Out), eine 3-polige Anschlussleiste.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Der IPC950 ist ab sofort verfügbar. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen. Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details

  • Intel® Core® i7/i5/i3 Prozessor (Tiger Lake U) oder Intel® Celeron® Prozessor
  • Flexibles I/O-Fenster für weitere Erweiterungen
  • M.2 Key E Sockel für drahtlose Verbindung
  • Zwei DisplayPort++
  • Unterstützt TPM 2.0 und Intel® AMT
  • Fördert ein optionales PCIe x4 Erweiterungskit
  • Unterstützt optionale DIN-Schienen-, Regal- und Wandmontage

AXIOMTEKs ultrakleines 1,8-Zoll Embedded-Board steuert eine größere Welt

AXIOMTEK ist stolz darauf, das KIWI310 anzukündigen, ein hochleistungsfähiges Embedded-Board im Kreditkartenformat, das vom Intel® Celeron® Prozessor N3350 mit der integrierten Intel® Gen9 Grafik-Engine angetrieben wird. Dieser extrem kompakte lüfterlose SBC unterstützt die Betriebssysteme Linux, Android und Windows und ist außerdem geeignet für vielseitige AIoT-Anwendungen in den Bereichen Robotik, Industrieautomation, Einzelhandel, Videoüberwachung, Smart City und mehr.

Funktionsumfang

Das Embedded-Board KIWI310 von AXIOMTEK hat einen integrierten LDDR4 für bis zu 4 GB Arbeitsspeicher und einen eMMC-Speicher für bis zu 64GB. Es kann in einem breiten Temperaturbereich von 0°C bis 60°C betrieben werden. Um den unterschiedlichen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden, ist das kompakte Embedded-Board mit einem Gigabit Ethernet Port mit REALTEK RTL8111 ausgestattet, der Wake-on-LAN und PXE Boot ROM unterstützt. Darüber hinaus verfügt es über zwei USB 2.0 Ports, zwei USB 3.2 Gen1 Ports und einen Micro HDMI. Ein 40-poliger Header mit GPIO-Signal ist verfügbar, um I2C-, UART- und GPIO-Signale bereitzustellen. Um einen zuverlässigen und stabilen Betrieb zu gewährleisten, verfügt dieser 1,8-Zoll-Embedded-SBC über eine Hardware-Überwachungsfunktion zur Überwachung von CPU/Systemtemperatur und -spannung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Das KIWI310 ist ab sofort im Handel erhältlich. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen. Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details

  • Winziges 1,8-Zoll-Embedded-Board
  • Eingebauter Intel® Celeron® Prozessor N3350
  • On-Board LPDDR4 für bis zu 4 GB Speicher
  • Ein GbE LAN und ein M.2 Key E
  • On-Board eMMC für bis zu 64 GB
  • 40-poliger GPIO
  • Unterstützt Betriebssysteme: Linux, Android, Windows