Kontakt

Hotline

+49 (0)2173 39936-0

E-Mail

Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit ganz einfach und bequem unser Kontaktformular zu nutzen

Zum Kontaktformular

Anschrift

  • AXIOMTEK DEUTSCHLAND GmbH
  • Hans-Böckler-Straße 10
  • 40764 Langenfeld
  • MO-DO: 08:30 bis 17:00 Uhr
  • FR: 8:30 bis 15:00 Uhr

Was gibt’s Neues?

Unsere Highlights im Juli

Funktionsreiches Sichtsystem für Machine-Vision-Anwendungen

Der IPS960-511-PoE ist ein leicht integrierbares Sichtsystem, ausgerichtet auf Machine-Vision-Anwendungen.
Das System wird von LGA1151 Sockel der 7th/6th Generation Intel® Core™ und Intel® Celeron® Prozessoren angetrieben. Es unterstützt vier IEEE802.3at PoE Lan und vier USB 3.0 Anschlüsse zur Verbindung von industriellen Kameras, außerdem gibt es eine ganze Reihe von isolierten Schnittstellen.

Echtzeitkontrolle zählt zu den essenziellen Funktionen für Machine-Vision. Darin eingeschlossen bietet der IPS960-511-PoE einen Trigger Eingang, eine LED Beleuchtungssteuerung, einen Kameraauslöser und einen Gebereingang. Mit Hilfe der Steuerung zur Dimmung des Lichtes können Charakteristika von Objekten durch verschiedene Inspektionen festgestellt werden. Die Dual DDR4-2133/2400 SO-DIMM Sockel ermöglichen bis zu 32 GB Systemspeicher. Außerdem kann bei Bedarf nach mehr Speicher auf die zwei austauschbaren 2.5“ HDDs zurückgegriffen werden. Sogar innerhalb extremer Temperaturbereiche liefert der IPS960-511-PoE eine stabile Performance.

PICMG 1.3 Single Board Computer mit Intel® Core™ Prozessor der 8. Generation

Der SHB150 ist mit den neuesten LGA1151 Sockel der 8. Generation Intel® Core™ Prozessoren und Intel® C246/Q370/H310 Chipsatz ausgestattet. Mit zwei 288-pin DDR4-2666/2400 Long-Dimm Sockel sind für bis zu 32GB Systemspeicher gesorgt. Datenredundanz wird durch die Software RAID 0/1/5/10 gewährleistet, welche wiederum von den maximal sechs vorhandenen SATA-600 Ports unterstützt wird. Außerdem gibt es einen M.2 Key 2280 SSD Slot, der eine PCIex4 Schnittstelle enthält. Der Single Board Computer integriert Intel® HD Graphics, so ist ein visuelles Erlebnis sicher. Via DVI-I und DisplayPort sind Triple Display Konfigurationen problemlos möglich. Weitere Highlights sind TPM 2.0 für die Sicherheit, Intel® AMT 12 zur Fernverwaltung und die integrierte Technologie Intel® vPro™.

1U Rackmount Network Appliance Plattform mit Intel® Xeon® skalierbarem Prozessor der 2. Generation

Der NA861 ist mit dem LGA3647 Sockel Intel® Xeon® skalierbarem Prozessor der 2. Generation und dem Intel® C621 Chipsatz zu einer hohen Rechenleistung fähig. Die Rackmount Network Appliance Plattform enthält zwei Gigabit Ethernet Ports und bietet vier erweiterbare Lan Module, die 1GbE/10GbE/Fiber/Copper/Bypass, mit einem Maximum von 34 LAN Ports, unterstützen. Ausgestattet mit sechs DDR4-2400 R-DIMM Slots kann bis zu 192GB ungepufferter Non-ECC Speicher bereitgestellt werden. Speicher für Ereignisprotokolle wird durch ein mSATA gewährleistet, zudem gibt es zwei 2.5“ SATA Festplatten. Dank IPMI 2.0 and TPM 1.2 ist ein reibungsloses Management mit optimierter Sicherheit problemlos möglich. Außerdem unterstützt das System Linux Kernel.

Die aktuellsten Beiträge

News

Was gibt’s Neues?

Wir stellen unsere Produkthighlights im Dezember vor. Erfahren sie mehr über den Embedded Computer Agent336, das AI System AIE500-901-FL und die Rackmount Network Appliance NA363R.

Weiterlesen »
Back To Top