Sprechen
Sie uns an!

Wir beraten Sie
gerne persönlich!

AXIOMTEKs neuer Touch Panel-PC mit austauschbarem Design für eine erleichterte Systemwartung

AXIOMTEK freut sich, den ITC210 vorzustellen. Dieser modulare 21,5-Zoll-Touch-Panel-PC mit Intel® Smart Display Module (Intel® SDM) bietet ein besseres Seh- und Arbeitserlebnis für den Smart Retail und die Leichtindustrie. Der ITC210 ist mit einem 21,5-Zoll-Display (1920 x 1080) mit kapazitivem 10-Punkt-Touch, 250 nits Helligkeit und einem Seitenverhältnis von 16:9 ausgestattet. Der schmale Rahmen hält die Gesamtdicke unter 50 mm und die IPx4-Metallrahmenstruktur macht es in verschiedenen Anwendungen einsetzbar. Zu den Standard-Ports gehören ein Push-Push microSD-Slot, HDMI, USB 3.0-Ports und zwei USB 2.0-Ports. Das austauschbare Design erleichtert die Systemwartung für den Austausch vor Ort und für ein CPU-Karten-Upgrade. Es stehen zwei SDM-Module zur Auswahl, das SDM300S (Intel® SDM-S) und das SDM500L (Intel® SDM-L). Beide sind mit verschiedenen CPUs, Systemspeichern und Onboard-Grafiken kompatibel. Der Kunde kann das Modul je nach Bedarf auswählen.

 

Funktionsumfang

Das SDM500-L basierte ITC210 wird von einem Quad-Core Intel® i5-8365UE 1.6GHz Prozessor oder einem Dual-Core Intel® Celeron® 4305UE 2.0GHz Prozessor mit Intel® UHD Graphics 620/610 angetrieben. Es verfügt über zwei 260-Pin DDR4-2400 SO-DIMM-Slots mit bis zu 32 GB Arbeitsspeicher pro Slot. Weiterhin ist es mit M.2 Key E, M.2 Key M und M.2 Key B Erweiterungsslots anpassbar. Wenn Ihre Anwendung auf begrenztem Raum stattfindet, oder Sie eine Workstation oder einen All-in-One-Computer benötigen, der zu Multitasking und hoher Leistung fähig ist, wird der ITC210 mit dem SDM500-L-Modul Ihre ideale Wahl sein. Mit dem Quad-Core-Prozessor bietet der ITC210 leistungsstarke Rechenleistung und eine saubere Arbeitsumgebung.

Das SDM300S-basierte ITC210 wird durch den Quad-Core Intel® Pentium® Prozessor N4200 oder den Dual-Core Celeron® Prozessor N3350 mit dem Intel® UHD Graphics 505/500 Chipsatz betrieben. Dieses SDM-S-betriebene ITC210 verfügt über einen 4GB oder 8G LPDDR4 Speicher und 64GB eMMC onboard. Beide Module verfügen über integrierte USB 3.0-, HDMI 2.0-, DisplayPort 1.2-, serielle TX/RX- und I2C-Signale für die Konnektivität.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Der ultraschlanke 21,5-Zoll-FHD-Touch Panel-PC ITC210 ist ab sofort erhältlich. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details

  • Eingebauter stromsparender Intel® CoreTM oder Intel Atom-basierter Prozessor
  • 21,5-Zoll-Full-HD-TFT-LCD
  • Bildseitenverhältnis: 16:9; Helligkeit: 250 nits
  • Schlanke Rahmenform mit weniger als 50 mm Dicke
  • Projizierte Kapazität mit Touch-Unterstützung, 10-Punkt-Touch
  • Austauschbare Intel® SDM CPU-Karte mit einfacher Wartung
  • Metallrahmenstruktur für verschiedene Anwendungen
  • Unterstützt Zusatzmodule und Montagekits (optional)

AXIOMTEK modernisiert die Werbebranche mit Digital Signage Playern für mehrere Ansichten

Axiomtek freut sich, den DSP511 vorzustellen, einen 4K-Full-HD-Digital-Signage-Player mit vier HDMI 2.0-Ports und einem 2.5G-Ethernet-Port, der die Mehrfachansicht und Echtzeit-Anzeigen verbessert. Der herausragende Signage Player wird von der 11. Generation des Intel® Core™ i5/i3 (Kodename: Tiger Lake-UP3) angetrieben, was ihn für Smart-Retail-Anwendungen, wie interaktive Werbung oder KI-Präzisionsmarketing noch vielseitiger macht.

Zusätzlich zum standardmäßigen GbE-LAN-Port verfügt er über einen 2,5G-LAN-Port, der eine schnellere Internetübertragung für das Hochladen von Videos und Werbung in höheren Auflösungen für die Echtzeitanzeige unterstützt. Außerdem verfügt er über vier HDMI 2.0-Ports für mehrere Displays und die Auflösung kann bis zu 4K 60Hz erreichen. Der DSP511 nutzt weiterhin den Intel® Tiger Lake-UP3-Prozessor. Mit Iris Xe Graphics wird die Rechenleistung gesteigert. Während die Rechenleistung selbst für die Verarbeitung von Künstlicher Intelligenz (KI) ausreicht, benötigt der Digital Signage Player keine diskrete Grafikkarte. Mit Abmessungen von 260 x 160 x 26 mm eignet sich der DSP511 daher perfekt für Menütafel- und Videowandlösungen in Flughäfen, Einkaufszentren und anderen kommerziellen Einrichtungen, die einen zuverlässigen 24/7-Betrieb erfordern.

Funktionsumfang

Der DSP511 hat einen geringen Stromverbrauch. Um die Qualität der Anzeige zu gewährleisten, ist er mit einem DDR4-3200 SO-DIMM mit bis zu 64 GB Speicherkapazität ausgestattet. Der M.2 Key M 2280-Slot ist kompatibel mit SATA und NVMe für die Speicherung, was dem Player reichlich Platz zum Speichern von hochauflösenden Videos oder Daten bietet. Um den Anforderungen verschiedener Anwendungen gerecht zu werden, bietet er außerdem umfangreiche I/O-Optionen. Darunter drei USB 3.2 Gen 2-Ports, einen USB 2.0-Port, vier HDMI-Ports, eine Audiobuchse, einen RS-232-Port und sechs Antennenöffnungen. Die HDMI 2.0-Ports bieten nicht nur Quad 4K, sondern auch Hardware EDID (Extended Display Identification Data) und unabhängige Audioausgänge. Zu den Erweiterungsschnittstellen gehören ein M.2 Key E für Wi-Fi/BT, ein M.2 Key B für 5G/4G LTE und ein SIM-Card-Slot.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Der DSP511 ist ab sofort erhältlich. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details

  • Intel® Core™ i5/i3 & Celeron® Prozessor der 11. Generation (Tiger Lake-UP3)
  • 2 DDR4-3200 SO-DIMM für bis zu 64 GB
  • 1 M.2 Key M 2280 für Speicher
  • 4 HDMI 2.0 mit 4K-Unterstützung
  • 1 M.2-Schlüssel E 2230 für Wi-Fi/BT
  • Ein 2.5G LAN, 1 GbE LAN und 4 USB
  • 1 M.2-Schlüssel B 3052 für 5G/4G LTE

AXIOMTEK und der führende KI-Chiphersteller Hailo schließen sich zusammen und bringen Edge-KI-Computer für Smart City-Anwendungen auf den Markt

AXIOMTEK freut sich, seine Partnerschaft mit dem führenden KI-Chiphersteller Hailo bekannt zu geben. Zusammen bringen sie den RSC100, einen hochmodernen ARM-basierten Edge-KI-Computer (auch Plato genannt), auf den Markt. Der ARM-basierte RSC100 (Plato) unterstützt den Hailo-8™ Edge-KI-Prozessor, der mit bis zu 26 TOPS ausgestattet ist. Dadurch werden Deep-Learning-Anwendungen in vollem Umfang effizient, intelligent und nachhaltig ausgeführt. Die Partnerschaft mit Hailo bietet Kunden eine neue Ebene von KI-Lösungen in einer Vielzahl von Marktsegmenten wie Smart City, Smart Retail, Industrie 4.0 und Smart Transportation.

Funktionsumfang

Der RSC100 (Plato) ist mit einem flexiblen und leistungsfähigen Speicher ausgestattet, darunter 16 GB eMMC onboard, ein M.2 Key M 2280 SATA SSD-Slot mit PCIe x4 NVMe-Schnittstelle und ein Micro SD-Slot zur Maximierung von Leistung, Dichte und Durchsatz für kritische Workloads. Der RSC100 (Plato) verfügt über zwei GbE-Ports und ermöglicht die Anbindung von IP-Kameras und LiDAR mit größerer Bandbreite für die Videoanalyse. Darüber hinaus verfügt die Edge-Computing-Anwendung über zwei Full-Size-PCIe-Mini-Card-Slots, einen SIM-Slot und einen M.2 Key B 3052-Slot für zusätzliche Erweiterungen. Über diese Slots können verschiedene Peripheriemodule wie Wi-Fi/Bluetooth, 5G/4G/LTE und zusätzlicher Speicher zur Erweiterung der Funktionalität eingesetzt werden.

Der RSC100 (Plato) bietet umfangreiche I/O-Schnittstellen, darunter einen HDMI 2.0-Port mit Unterstützung von 4K2K, zwei GbE-LAN-Ports, zwei RS-232/422/485-Ports, zwei CANbus-Ports, zwei USB 2.0-Ports, 8-CH DIO, einen Konsolenport und sieben SMA-Antennenanschlüsse für WLAN- und 5G/LTE-Nutzung. Darüber hinaus ist die robuste Edge-AI-Box mit OVP, OCP sowie einem Verpolungsschutz für den Stromversorgungsschutz ausgestattet. Sie kann außerdem Vibrationen von bis zu 3 Gramm in rauen Umgebungen mit einem Temperaturbereich von -20°C bis +70°C standhalten und ist daher ideal für rechenintensive KI-Anwendungen am Edge. Darüber hinaus unterstützt der RSC100 (Plato) das Linux-Betriebssystem.

Der Hailo-8™ ist mit einer innovativen Architektur ausgestattet, die es Edge-Geräten ermöglicht, anspruchsvolle Deep-Learning-Anwendungen auszuführen, die bisher nur in der Cloud laufen konnten. Die fortschrittliche Struktur von Hailo-8 führt zu beispielloser Leistung, geringerem Stromverbrauch und minimaler Latenz, mit verbessertem Datenschutz und höherer Zuverlässigkeit für intelligente Geräte, die am Netzwerkrand betrieben werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de.

Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details

  • Hailo-8TM AI-Prozessor, bis zu 26 TOPS
  • Erweiterte KI-Leistung, ideal für Smart-City-Anwendungen
  • Dual GbE für GigE-Kamera- und LiDAR-Konnektivität
  • Dual COM/Dual CANbus/8-CH DI/DO
  • Unterstützt drahtlose Wi-Fi/Bluetooth/5G/LTE-Verbindung
  • Breiter Betriebstemperaturbereich von -20°C bis +70°C
  • Unterstützt das Linux-Betriebssystem

Neues NVIDIA® Jetson™ Xavier™ NX-Edge-AI-System

Axiomtek bietet mit dem AIE100-903-FL-NX das ideale Produkt für Smart Cities, Smart Manufacturing, Smart Retail sowie andere intelligente Edge-KI-Anwendungen. Das hochleistungsfähige AIE100-903-FL-NX wird von dem NVIDIA® Jetson™ Xavier™ NX-Modul angetrieben. Dieses verfügt über einen leistungsstarken 6-Kern NVIDIA® Carmel ARM® v8.2 64-Bit-Prozessor, sowie eine 384-Kern NVIDIA® Volta™ GPU-Architektur mit 48 Tensor-Kern. Außerdem wurde die Allxon Device Management Lösung (Allxon DMS) integriert, um eine kostengünstige und vereinfachte Lösung zur Geräteverwaltung mit umfassenden Fernverwaltungsfunktionen zu bieten.

AIE100-903-FL-NX

Funktionsumfang

Das AIE100-903-FL-NX verfügt über das NVIDIA® JetPack 4.4 und erleichtert so die Entwicklung von AI-Computing und Anwendungen für Deep Learning. Unser neustes Produkt verfügt über umfangreiche Schnittstellen. Dazu zählen unter anderem ein USB 3.1 Gen2-Anschluss, ein USB 2.0-Anschluss sowie ein Micro USB-Anschluss. Des Weiteren sind noch ein GbE LAN-Anschluss, ein GbE PoE-Anschluss und ein HDMI 2.0-Anschluss (4K/2K) vorhanden. Das AIE100-903-FL-NX verfügt außerdem über einen Recovery-Schalter, einen Reset-Schalter, einen Power-Schalter, einen 12V DC-Stromeinfang und zwei SMA-Antennenöffnungen. Das System-Image lässt sich einfach flashen, ohne das Gehäuse öffnen zu müssen, durch die Verwendung des Recovery-Schalters und Micro USB-Anschlusses. Ebenso verfügt die AIE100-903-FL-NX über eine 16 GB eMMC onboard. Außerdem besitzt sie einen M.2 Key M 2280 SSD-Steckplatz mit PCIe x4 NVMe und einem Micro SD-Steckplatz für die Verarbeitung massiver Arbeitslasten in Echtzeit. Darüber hinaus verfügt die AIE100-903-FL-NX über einen Full Size PCIe-Mini-Card-Slot, der USB- und PCIe-Signale unterstützt, sowie über einen SIM-Slot für 3G/4G-, GPS-, Wi-Fi- und Bluetooth-Verbindungen.

aie100-903-fl-nx

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Das AI100-903-FL-NX ist ab sofort verfügbar. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de.

Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details:

  • NVIDIA® Jetson™ Xavier™ NX mit Volta™ GPU-Architektur mit 384 NVIDIA CUDA® Cores
  • Hohe AI-Rechenleistung für GPU-beschleunigte Verarbeitung
  • Ideal für AI-Edge-Smart City-Anwendungen
  • Unterstützt einen 15W GbE PoE für eine Kamera
  • Breite Betriebstemperatur-Einstellungen von -30°C bis +50°C
  • Unterstützt NVIDIA® JetPack 4.4
  • Unterstützt Allxon Device Management-Lösungen (Allxon DMS)