Sprechen
Sie uns an!

Wir beraten Sie
gerne persönlich!

Die neuesten medizinischen Server, Edge KI-Computer und medizinischen Panel-PCs von AXIOMTEK wurden speziell für die schnelle Bereitstellung Ihrer Projekte für Klinik-, Labor-, Forschungs- oder Gesundheitseinrichtungen entwickelt. Der schnell wachsende Gesundheitsmarkt wird nicht nur durch die steigende Nachfrage nach medizinischen Produkten mit leistungsstarken Computer- und KI-Funktionen angetrieben, sondern auch durch einen erhöhten Bedarf an Lösungen, die sich an die sich schnell ändernden Herausforderungen im Gesundheitswesen anpassen lassen. AXIOMTEKs langjährige Erfahrung und fundiertes Know-how im Bereich Medical Computing haben das Unternehmen zu einem vertrauensvollen Partner für viele führende Unternehmen der Medizinbranche gemacht. Bei der Zusammenarbeit mit unseren Kunden in ihren komplexen, unternehmenskritischen Projekten setzen wir alles daran, ihre Erwartungen zufriedenstellend zu erfüllen, indem wir vollständig anpassbare Computing-Lösungen und Design-Services für ein großes Angebot von medizinischen und gesundheitlichen Zwecken anbieten.

Lösungen für das Gesundheitswesen mit AXIOMTEK-Produkten

Die medizinischen Computerlösungen von AXIOMTEK sind vollständig anpassbar, um den Anforderungen eines großen Angebots von Anwendungen in der Medizinbranche gerecht zu werden. Sie verfügen über Hochleistungs-CPUs, umfangreiche Speicherkapazitäten, umfangreiche I/O-Erweiterungsmöglichkeiten, verschiedene Formfaktoren von der Platine bis zur Systemintegration sowie mehrere Sicherheits- und medizinische Zertifizierungen. Unsere Produkte und Design-Services bieten unseren Kunden, die AXIOMTEK als vertrauenswürdigen Partner gewählt haben, viele Vorteile. Dazu gehören unteranderem eine langfristige Expertise und ein komplettes Produktportfolio zur Unterstützung ihrer komplexen, unternehmenskritischen Projekte.

Prädiktive und präzise Medizin mit genomischen Daten

Der mHPC-Medizinserver von AXIOMTEK eignet sich dank seiner hohen Rechenleistung, Zuverlässigkeit und Kompatibilität mit der gängigsten KI-Software ideal für die Integration in medizinische Analyseprojekte. Er kann für die Diagnose, Überwachung und Vorhersage von Krankheiten unter Verwendung verschiedener Bildgebungsmodalitäten eingesetzt werden.

Computergestützte Diagnostik

Die mBOX Medical Edge Computing-Serie von AXIOMTEK zielt auf die computergestützte Diagnose (CADx) ab, die digitale Bilder auf typische Erscheinungsbilder hin untersucht und auffällige Bereiche, wie z. B. mögliche Krankheiten, hervorhebt, um dem Arzt Entscheidungshilfen zu geben.

Medizinische Bildverarbeitung und Messgeräte

Die medizinischen Panel-PCs von AXIOMTEK sind vollständig an die Anforderungen einer Vielzahl von Anwendungen in der Medizinbranche anpassbar. Sie verfügen über Hochleistungs-CPUs, umfangreiche Speicherkapazitäten, umfangreiche I/O-Erweiterungsmöglichkeiten, verschiedene Formfaktorgrößen, projiziert-kapazitive Multi-Touch-Bildschirme sowie mehrere Sicherheits- und medizinische Zertifizierungen, die sich für viele medizinische Anwendungen eignen.

Medizinische Diagnosegeräte

Unsere Embedded Motherboards sind ideal für Projekte, die Flexibilität und Skalierbarkeit erfordern. Die umfangreiche Produktlinie bietet eine Vielzahl von Formfaktoren, unterschiedliche Rechenleistungen, Optionen mit geringem Stromverbrauch, umfangreiche I/Os und umfangreiche Anpassungsmöglichkeiten. Diese Embedded Boards bieten Systemintegratoren die Möglichkeit, komplexe Vorgänge auszuführen, wie z. B. in DNA-Sequenzierungsmaschinen, Blutuntersuchungsgeräten und anderen komplexen medizinischen Lösungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter anfrage@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Strom und Energie aus intelligenten Solarstromnetzen können in einer Batterie zur späteren Verwendung gespeichert werden. Dies ermöglicht eine programmierbare Lieferung während der Spitzenzeiten, wenn der Strom am teuersten ist, und senkt so die Stromrechnungen. Die intelligente Batterie kann auch als Reservestromquelle für den Fall eines Stromausfalls programmiert werden und dazu beitragen, Netzüberspannungen zu vermeiden. So wird ein gleichmäßiger Stromfluss für einen reibungslosen Betrieb gewährleistet.

Daten über Solarumwandlung, Energielieferung, Speicherung und programmierte Funktionen sind wertvoll und müssen erfasst, gemeldet und zur Analyse übertragen werden. Beinahe-Echtzeit-Informationen sind für die Analyse und Vorhersage von Nutzungsmustern von entscheidender Bedeutung. Die Vorhersage ermöglicht die Planung von Lade- und Entladezyklen, um eine ausreichende Energieversorgung zu gewährleisten, insbesondere während der Spitzenlastzeiten.

Unsere Lösungen

Die Optimierung des Prozesses und der Batterieleistung erfordert einen intelligenten Gateway-Controller, der alle oben genannten Anforderungen mit einem hohen Maß an Zuverlässigkeit und Flexibilität erfüllen kann. AXIOMTEK bietet mehrere Versionen des robusten, intelligenten Controllers an, darunter auch den leistungsstarken ICO. Die ICO-Produktlinie wurde speziell für den Markt der Energieversorger und der erneuerbaren Energien entwickelt und hergestellt. Für Skalierbarkeit und Kosteneffizienz werden Optionen angeboten, die auf Intel® Core™– und Intel® Celeron®-Prozessoren sowie auf dem stromsparenden Intel Atom™-Prozessor basieren.

Warum AXIOMTEK?

Die Nachfrage nach erneuerbaren Energien wächst stetig. Neue Computertechnologien, wie z. B. Energiespeicherbatterien und intelligente Steuerungen, werden immer fortschrittlicher und zugänglicher. AXIOMTEK entwickelt und fertigt Industriecomputer und Gateway-Produkte, die auf hochzuverlässigen, skalierbaren und leistungsstarken Intel Technologien basieren, um die komplexen Anforderungen dieses wachsenden Marktes zu erfüllen. Zusammen mit seinen branchenführenden Software-, Hardware- und Technologiepartner, unterstützt AXIOMTEK Systemintegratoren dabei, ihre Produkte schneller auf den Markt zu bringen und unterstützt Entwickler und Integratoren bei der Erstellung intelligenter End-to-End-Lösungen, die nahezu in Echtzeit funktionieren. AXIOMTEK bietet Unterstützung beim Design und Integrationsservices mit COTS-basierten Produkten, um den Prozess zu beschleunigen und den ROI zu erhöhen. Zusätzliche Mehrwertdienste sind verfügbar, einschließlich Dienstleistungen vor und nach der Produkteinführung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter anfrage@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Die Verpackung wirkt sich auf jeden einzelnen Teil der logistischen Abläufe in den Lieferketten aus. Um die Arbeitskosten zu senken und die Produktivität zu steigern, kann künstliche Intelligenz (KI) den Betrieb intelligenter gestalten. Durch die Kombination von 3D-Kamera, Roboterarm, Barcode-Scanner und künstlicher Intelligenz (KI) hilft das Edge-Al-System von AXIOMTEK bei der Beschleunigung von Prozessen wie der Kartonabmessungen, der Klassifizierung von Kartons, der Erkennung von Kartonfarben, der Palettenoptimierung und mehr. Durch die Integration von drahtloser Konnektivität und Cloud-Diensten können die Ergebnisse der Datenanalyse und die Frachtinformationen vom Edge-System an das Daten- und Überwachungszentrum übertragen werden, wo sie für die weitere Verwendung in der Datenoptimierung, der Frachtverfolgung und dem Frachtmanagement zur Verfügung stehen.

Unsere Lösungen

AXIOMTEK hat mit dem AIE500-901-FL ein fortschrittliches eingebettetes System mit künstlicher Intelligenz für Edge AI Computing und Deep Learning-Anwendungen vorgestellt. Das hochleistungsfähige AIE500-901-FL verwendet ein NVIDIA Jetson™ TX2-Modul mit einem leistungsstarken 64-Bit ARM® A57-Prozessor, einem NVIDIA® Pascal™-Grafikprozessor mit 256 CUDA-Kernen und 8 GB 128-Bit LPDDR4-Speicher. Das AIE500-901-FL ist für einen erweiterten Betriebstemperaturbereich von -30°C bis +60°C ausgelegt und hält dank seiner robusten Konstruktion Vibrationen von bis zu 3 Grms stand. Dieses lüfterlose Artificial-Intelligence-Edge-System ist darauf ausgerichtet, betriebliche Spitzenleistungen, Effizienz und Zuverlässigkeit in der intelligenten Fertigung und bei intelligenten Edge-Anwendungen zu erreichen.

Weitere Details:

  • NVIDIA® Jetson™ TX2 mit Pascal™, 256 CUDA-Kerne GPU
  • Ein PCI Express Mini Card Slot in voller Größe und ein SIM Slot
  • Unterstützt M2. PCIe & SATA SSD und MicroSD Slot
  • Unterstützt 2 USB 3.1 Gen 1 und 2 COM oder 2 CAN
  • Breiter Betriebstemperaturbereich von -30°C bis +60°C und Vibrationen bis zu 3Grms
  • JetPack 4.2.1-Unterstützung

Warum AXIOMTEK?

Künstliche Intelligenz (KI) ist heutzutage allgegenwärtig. Als Antwort auf die wachsenden Anforderungen durch KI entwickelt AXIOMTEK eine Reihe von eingebetteten Systemen für Al-at-the-Edge-Lösungen. Diese Produktlinie ist speziell auf KI-Inferenz, GPU-Computing, maschinelles Lernen, Bildverarbeitung, Artificial Intelligence of Things (AloT) und vieles mehr ausgerichtet. AXIOMTEK liefert eingebettete Edge-KI-Systeme in einer Vielzahl von Formfaktoren und Konfigurationen, um die Anforderungen verschiedener KI-Anwendungen zu erfüllen: von eingebetteten Systemen mit geringem Stromverbrauch und dennoch hoher Leistung bis hin zu Industrie-PCs in Serverqualität, die unseren Kunden helfen, ihre Betriebsabläufe zu verbessern, die Produktivität zu steigern, die Leistung zu erhöhen und die Effizienz in der Fertigung, im Transportwesen, in der Landwirtschaft, in Smart Cities und im Einzelhandel zu steigern.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter anfrage@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Die intelligente Stadtüberwachung (Smart Surveillance) spielt eine immer wichtigere Rolle bei der Verbesserung der Lebensqualität und der Sicherheit der Bürger. Technologien wie Videoüberwachung in Echtzeit, Verkehrsmanagement, Gesichtserkennung und Nummernschilderkennung werden immer häufiger eingesetzt, um die öffentliche Sicherheit zu gewährleisten. Um Außenbedingungen standhalten zu können, müssen die intelligenten Überwachungsgeräte und -systeme robust genug sein, um direktem Sonnenlicht, extremen Temperaturen und Staub standzuhalten. Robuste Komponenten und versiegelte Anschlüsse sollten in Geräten verwendet werden, die häufig diesen rauen Elementen ausgesetzt sind. AXIOMTEK hat eine Reihe von robusten, eingebetteten KI-Systemen entwickelt, um der steigenden Nachfrage nach KI-basierter Überwachung in rauen Umgebungen und im Freien gerecht zu werden. Diese Produktlinie ist speziell auf KI-Inferenz, Bildverarbeitung, GPU-Computing, maschinelles Lernen usw. ausgerichtet.

Unsere Lösungen

Das herausragende AIE800-904-FL wird von der NVIDIA® Jetson Xavier™ NX-Plattform angetrieben, die mit einem leistungsstarken 6-Core NVIDIA Carmel ARM® v8.2 (64-Bit) Prozessor und einem 384-Core NVIDIA Volta™ GPU-Komplex ausgestattet ist, um außergewöhnliche KI-Rechenleistung zu liefern. Das IP67-zertifizierte Gehäuse aus stranggepresstem Aluminium und hochfestem Stahl bietet Schutz vor Staub und Wasser. Um extremen Temperaturen und drastischen Wetterbedingungen wie Blitzeinschlägen standzuhalten, verfügt es über einen weiten Betriebstemperaturbereich von -30°C bis 50°C und einen eingebauten 10kV-Überspannungsschutz. Außerdem verfügt es über M12-I/O-Anschlüsse und vier wasserdichte N-Buchsen für Antennen, um die Betriebsstabilität in rauen Umgebungen zu gewährleisten. Das AIE800-904-FL ist ideal für KI-Edge-Computing- und Deep-Learning-Anwendungen in einer Smart City.

Weitere Details:

  • IP67-zertifiziertes Design, speziell für Außenumgebungen
  • NVIDIA® Jetson Xavier™ NX mit Volta™ GPU-Architektur mit 384 NVIDIA CUDA® Kernen
  • Leistungsstarke, GPU-beschleunigte Berechnungen
  • Betriebstemperaturbereich von -30°C bis +50°C
  • 100 bis 240 VAC Weitbereichseingang mit 10kV Überspannungsschutz
  • 4 N-Jack-Antennenöffnungen mit wasserdichtem Design
  • W1 IEEE 802.3at GbE PoE (30 W)
  • Abschließbare M12 E/As
  • Unterstützt Allxon Device Management Lösungen (Allxon DMS)

Warum AXIOMTEK?

AXIOMTEK hat bereits früh erkannt, dass der Einsatz intelligenter Maschinen in allen Branchen in Zukunft allgegenwärtig sein wird. Unsere systemintegratorfreundlichen eingebetteten KI-Systeme können dazu beitragen, die Bereitstellung zu beschleunigen. Unsere Edge-KI-Lösungen sind vielseitig und können in einer Vielzahl von Smart City Anwendungen eingesetzt werden. Auch haben wir Softwarelösungen für den Einsatz mit unseren Produkten entwickelt, die unseren Kunden eine einfache Produktentwicklung und -bereitstellung ermöglichen.  Wir werden uns weiterhin auf die Entwicklung von Lösungen und Dienstleistungsmodellen konzentrieren, die unseren Kunden helfen, ihre Ziele schneller und erfolgreicher zu erreichen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter anfrage@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Intelligente Verkaufsautomaten haben unsere Vorstellung von Verkaufsautomaten völlig verändert. Die Palette der Produkte, die von diesen Automaten ausgegeben werden können, ist unglaublich: Salate, Kuchen, Elektronik, Gesundheitsprodukte und so ziemlich alles, was man sich vorstellen kann. Sensible Waagen und Förderbänder können Produkte in allen Formen, Größen und Stilen ausgeben. Im offiziellen Merchandise Store im Medienzentrum der Olympischen Spiele in Tokio können die Käufer die Warteschlangen mit Souvenir-Automaten umgehen. Mit nur wenigen Berührungen eines interaktiven Bildschirms können die Kunden Souvenirs der Olympischen Spiele kaufen, z. B. Tassen, Tragetaschen, Sonnenbrillen und traditionelle Daruma-Puppen.

Der Einsatz von intelligenten Verkaufsautomaten ermöglicht es Unternehmen, Kunden an neuen Orten und auf neue Weise zu erreichen. Intelligente Verkaufsautomaten bieten den Kunden ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis. Sie nutzen hochauflösende Touchscreen-Displays, um hochwertige Produktfotos und Animationen anzuzeigen. Unternehmen können auch individuelle Benutzeroberflächen hinzufügen, um Kunden mit interaktiven Videos und Werbespots anzulocken. Darüber hinaus ermöglichen intelligente Verkaufsautomaten den Kauf mehrerer Artikel in einer einzigen Transaktion. Diese Automaten sind mit der Cloud verbunden, so dass Unternehmen die Verkäufe leicht überwachen, die Bestandsverfolgung verbessern und die Automaten aus der Ferne steuern können.

Unsere Lösungen

Intelligente Verkaufsautomaten bieten 24 Stunden am Tag und 365 Tage im Jahr ihre Dienste an, was einen stabilen Betrieb erfordert. Die eBOX560-52R-FL von AXIOMTEK, ein extrem kompaktes, lüfterloses Embedded System, bietet leistungsstarke, energieeffiziente und eine Vielzahl von I/O-Schnittstellen in einem kompakten Gerät. Dieses stromsparende Embedded System kann bei Temperaturen von -10°C bis 50°C betrieben werden und hält Stößen bis zu 50G und Vibrationen bis zu 3Grms stand. Darüber hinaus bietet es zwei unabhängige 4K Ultra HD-Displays über DisplayPort++ und HDMI für Multi-Display-Anwendungen. Zu seinen flexiblen Montageoptionen gehören Wandmontage, VESA-Montage und DIN-Schienenmontage. Außerdem unterstützt die eBOX die AMS.AXView-Software von AXIOMTEK, mit der Benutzer angeschlossene Geräte aus der Ferne überwachen und verwalten können.

Der PT805 von AXIOMTEK wird von dem Intel® Celeron® Prozessor N3350 angetrieben und ist mit einem projizierten kapazitiven Flachbildschirm ausgestattet. Seine industrielle Qualität und der extrem niedrige Stromverbrauch gewährleisten einen stabilen 24/7-Betrieb. Die hochflexiblen I/O-Erweiterungsanschlüsse ermöglichen dem Benutzer eine schnelle Zusammenstellung je nach den Spezifikationen, dem Standort und dem Budget, das er zur Verfügung hat. Der eingebaute RFID/NFC-Leser ermöglicht die schnelle und einfache bargeldlose Bezahlung an allen Arten von Verkaufsautomaten.

Die Touch-Monitore der AGD100-Serie von AXIOMTEK sind vollständig anpassbar, um die Anforderungen einer Vielzahl von Einzelhandelsanwendungen zu erfüllen. Wir haben eine antimikrobielle Lösung auf der Oberfläche des Touchscreens implementiert, um sicherzustellen, dass die Verwendung von Touchscreens nicht zu einer Brutstätte für Bakterien und Viren wird. Mit dieser Art der Implementierung verfügen Ihre Touchscreens über gute antimikrobielle Eigenschaften und sind in der Lage, bis zu 99,99 Prozent der Bakterien zu blockieren.

Warum AXIOMTEK?

Die kompakten, lüfterlosen Embedded Systeme, Mini-Widescreen-Panel-PCs und Touch-Monitor-Produkte von AXIOMTEK wurden entwickelt, um Ihren Projekterfolg zu unterstützen. Unser erfahrenes Design-Team bietet unseren Systemintegratoren und ODM/OEM-Kunden personalisierte Design- und Fertigungsdienstleistungen. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Vereinfachung der Projektentwicklung und -einführung, der Kosten- und Zeitersparnis, der Verringerung von Ausfallzeiten und der Steigerung der Produktivität unserer Kunden. Auch haben wir Softwarelösungen zur Verwendung mit unseren Produkten entwickelt, die unseren Kunden eine einfache Produktentwicklung und -bereitstellung ermöglichen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter anfrage@axiomtek.de. Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

ATEX/CID2-zertifiziertes lüfterloses DIN-Rail IIoT-Gateway für die Anwendung in explosionsgefährdeten Bereichen – ICO300-83M

AXIOMTEK freut sich den neuen ICO300-83M mit Explosionsschutz vorzustellen. Das ATEX, Class I Division 2 (CID2) zertifizierte lüfterloses Embedded-System eignet sich ideal für gefährliche Umgebungen, in denen entzündliche Ansammlungen von brennbaren Gasen oder Flüssigkeiten auftreten können. Es wird von einem Intel Atom® x5-E3930 Prozessor mit 8 GB DDR3L-1866 RAM angetrieben. Für den Betrieb in anspruchsvollen Industrieumgebungen, verfügt der lüfterlose DIN-Rail-PC der Schutzklasse IP40 über einen umfangsreichen Betriebstemperaturbereich von -40°C bis 85°C. Ebenso besitzt er einen 9 bis 36 VDC-Eingangsspannungsbereich mit OVP, UVP, OCP sowie RPP und Dauervibrationen von bis zu 3G. Der explosionsgeschützte ICO300-83M wurde speziell entwickelt für die Öl- und Gasindustrie, die Chemieindustrie, die Stahlindustrie, die Destillationsindustrie und diverse andere Branchen.

Funktionsumfang

Durch die Kombination von flexibler Konfiguration und einfachem Erweiterungsdesign, unterstützt das kosteneffiziente ICO300-83M eine Reihe von funktionalen I/O, darunter sechs isolierte serielle RS-232/422/485-Ports, einen HDMI-Port, zwei USB 3.0-Ports, drei isolierte Gigabit-Ethernet-Ports, einen 8-in/8-out DIO-Port und fünf Antennenöffnungen für WLAN- und WWAN-Nutzung. Für zusätzlichen Speicher und zur Erweiterung der Funktionalität, verfügt das IIoT-Gateway-System über ein mSATA, einen PCI-Express-Mini-Card-Slot, ein internes 2,5-Zoll-SATA-Laufwerk und einen optionalen eMMC. Der ICO300-83M ist kompatibel mit Windows®10, IoT und Linux. Ebenso unterstützt er die AXView-Software von Axiomtek, um die Anforderungen der Fernüberwachung zu erfüllen. Darüber hinaus ist ein Kaltstart bei -40°C möglich, um Probleme mit der Betriebssicherheit des Systems zu vermeiden. Das Trusted Platform Module 2.0 (TPM 2.0) ist ebenfalls verfügbar, um Informationssicherheit zu gewährleisten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Der ICO300-83M mit Explosionsschutz ist ab sofort verfügbar. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de.

Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details:

  • ATEX, Class I Division 2 (CID2), UL and CE/FCC-zertifiziert
  • Lüfterloser Betrieb und robustes Design
  • Intel Atom® x5-E3930-Prozessor (Codename: Apollo Lake)
  • 6 isolierte COMs, isolierte DIO (8-in/8-out) und 3 GbE LANs
  • Industrietauglicher breiter Betriebstemperaturbereich von -40°C bis +85°C und unterstützt einen Kaltstart bei -40°C
  • 9 bis 36 VDC, typischerweise 12/24 V Eingangsleistung mit OVP, UVP, OCP, RPP
  • Unterstützt TPM 2.0nd AXView

Modularer Transport-Embedded-PC mit internem PoE-Netzteil sorgt für die Einhaltung von Bahnstandards und Sicherheitsüberwachung

Sicherheitsüberwachung für das Transportwesen — AXIOMTEK stellt mit der tBOX500-510-FL-PoE sein neues modulares lüfterloses Transport-Embedded-System mit bis zu acht konfigurierbaren M12- oder RJ-45-PoE-Anschlüssen vor. Die tBOX500-510-FL-PoE wird mit dem Intel® Core™ i7/i5/i3 oder Celeron® Prozessor der 7. Generation betrieben. Der leistungsstarke lüfterlose Edge-Computer ist EN 50155 und EN 45545-2 kompatibel und eignet sich hervorragend für Anwendungen im Transportwesen, wie z. B. NVR, Sicherheitsüberwachung, Bordgeräte-Controller, Fahrgast-Infotainment-Systeme, etc.

Die tBOX500-510-FL-PoE von AXIOMTEK ist in der Lage mit ihrer internen PoE-Netzteil-Lösung, die 90 Watt PoE-Leistung erzielt, 8-Port-PoE-Ausgänge zu unterstützen. Außerdem können Kunden IP-Kameras direkt anschließen, ohne einen zusätzlichen PoE-Switch zu installieren. Dadurch werden die Gesamtkosten für die Bereitstellung und den Installationsplatz an Bord minimiert. Dieser leistungsstarke, lüfterlose Computer-PC kann in einem weiten Temperaturbereich von -40°C bis +70°C betrieben werden und bietet einen zuverlässigen Betrieb mit intelligentem Power-Management für ACC-Ein-/Ausschaltverzögerung, Abschaltverzögerung und Über-/Unterspannungsschutz. Der industrietaugliche modulare Box-PC unterstützt auch 24 V bis 110 V DC für Schienenfahrzeuganwendungen mit unterschiedlichen Spannungseingangsanforderungen.

Funktionsumfang

Die tBOX500-510-FL-PoE hat zwei DDR4-1866/2133 SO-DIMM-Steckplätze für bis zu 32 GB Arbeitsspeicher. Außerdem bietet sie zwei austauschbare 2,5-Zoll-SATA-Laufwerke mit Intel® RAID 0/1-Funktion und ein mSATA für zusätzlichen Speicher zur Erweiterung der Funktionalität. Dieser All-in-One Box-Computer, der flexible Konfiguration und einfaches Erweiterungsdesign kombiniert, unterstützt I/O-Schnittstellen. Darunter findet sich ein GbE-LAN-Port, vier USB-3.0-Ports, ein COM-Port, ein DVI-I-Port, zwei Audio-Ports, eine Reset-Taste, ein Remote-Schalter und vier Antennenöffnungen für die Nutzung von WLAN und WWAN. Eine breite Palette von VAM-Optionen (Value-Added-Module) wie COM, LAN, DIO, PoE, CAN und BNC sind für verschiedene Anwendungen in einem einzigen System verfügbar.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Die tBOX500-510-FL-PoE ist ab sofort verfügbar. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de.

Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details

  • EN 50155 und EN 45545-2 konform
  • Bis zu acht konfigurierbare M12- oder RJ-45-PoE-Anschlüsse
  • Intel® Core™ i7/i5/i3 oder Celeron® Prozessor der 7. Generation (Codename: Kaby Lake)
  • Breiter Stromeingangsbereich von 24 V bis 110 V DC für Bahnanwendungen
  • Internes PoE-Netzteil, bis zu 90W Stromversorgung
  • Großer Betriebstemperaturbereich von -40°C bis +70°C (komponentenabhängig)
  • Mehrwertmodule für verschiedene I/O-Anforderungen verfügbar (COM/LAN/DIO/PoE/CAN/BNC)
  • Unterstützt 2 austauschbare 2,5″-SATA-Laufwerke

AXIOMTEK kooperiert mit LIPS und entwickelt 3D Vision-Plattform mit Modulen der NVIDIA® Jetson Familie

3D Vision – Mit großer Freude gibt AXIOMTEK die Partnerschaft mit LIPS, einem weltweit führenden Anbieter von KI-fähigen 3D-Sensorlösungen bekannt. Durch die Zusammenarbeit werden einfach zu integrierende KI-gestützte 3D Vision-Lösungen geliefert. Diese sind für die Echtzeit-Positionierung, Orientierung und Verfolgung von autonomen mobilen Robotern sowie intelligenten Maschinen geeignet. Das LIPSedge™ EX Series 3D Camera Bundle – mit Axiomteks AIE900-902-FL/AIE100-903-FL-NX und LIPSedge 3D-Kameras – wurde zum einen entwickelt, um Hardware- und Software-Kompatibilitätsprobleme zu lösen. Diese bestanden lange Zeit bei 3D Vision-Anwendungen. Zum anderen beschleunigt das LIPSedge™ EX Series 3D Camera Bundle die Markteinführung von 3D-Vision-Lösungen.

Funktionsumfang

AXIOMTEK liefert Edge-KI-Embedded-Systeme mit einer großen Bandbreite an Formfaktoren und Konfigurationen. Durch diese Vielfalt im Produktportfolio können Anforderungen verschiedenster KI-Anwendungen erfüllt werden. Von Embedded-Systemen mit geringem Stromverbrauch und dennoch hoher Leistung bis hin zu Industrie-PCs in Server-Qualität. Letztere helfen Kunden, betriebliche Verbesserungen, Produktivitätssteigerungen, Leistungsverbesserungen und Effizienzsteigerungen in der Fertigung, im Transportwesen, in der Landwirtschaft, in Smart Cities und im Einzelhandel zu erzielen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Das AIE900-902-FL und das AIE100-903-FL-NX sind ab sofort verfügbar. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de.

Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details

AIE900-902-FL

  • NVIDIA® Jetson AGX Xavier™ mit 512-Kern-Volta-GPU mit 64 Tensor-Kernen GPU
  • Hohe KI-Rechenleistung für GPU-beschleunigte Verarbeitung
  • Ideal für intelligente Edge-Anwendungen, maschinelles Lernen und Computer Vision
  • Unterstützt M.2 NVMe PCIe x4 SSD-Steckplatz
  • Breiter Betriebstemperaturbereich von -30°C bis +50°C

Unterstützt JetPack

AIE100-903-FL-NX

  • NVIDIA® Jetson Xavier™ NX mit Volta™ Grafikprozessorarchitektur mit 384 NVIDIA CUDA® Kernen
  • Hohe KI-Rechenleistung für GPU-beschleunigte Verarbeitung
  • Ideal für Edge-KI-Smart-City-Anwendungen
  • Unterstützt ein 15W GbE PoE für die Kamera
  • Breiter Betriebstemperaturbereich von -30°C bis +50°C
  • Unterstützt JetPack
  • Unterstützt 24/7 sichere Fernüberwachung, Steuerung und OTA
  • Einsatz mit Unterstützung von Allxon

Kompaktes lüfterloses DIN-Schienen-Embedded-System für In-Vehicle-Gateway-Anwendungen

Sie benötigen Hardware, die speziell für In-Vehicle-Gateway-Anwendungen, wie z.B. für Fahrzeugsteuerung, Flottenüberwachung, Managementsysteme und Edge Computing im Fahrzeug? Dann ist AXIOMTEKs neuer BOX-PC UST210-83K-FL genau richtig für Sie! Der kompakte und lüfterlose Box-PC für die DIN-Schiene im Fahrzeug ist mit einem Intel® Atom® x5-E3940-Prozessor (Codename: Apollo Lake-I) ausgestattet. Des Weiteren verfügt der UST210-83K-FL über eine Smart-Ignition-Funktion zum zeitgesteuerten Ein- und Ausschalten, um somit die Fahrzeugbatterie vor unstabiler Spannung zu schützen. Darüber hinaus entspricht der Fahrzeug-Box-PC der Norm ISO 7637-2 und hält Vibrationen von bis zu 3 Gramm stand, was einen stabilen und zuverlässigen Betrieb unter schwierigen Umgebungsbedingungen gewährleistet. Das robuste Embedded-System für den Einsatz im Fahrzeug verfügt über, von vorne zugängliche, Anschlüsse für einfachen Zugang und Wartung. Somit eignet er sich perfekt für jegliche In-Vehicle-Gateway-Anwendungen in Ihrem Unternehmen!

In-Vehicle-Gateway

Funktionsumfang

Der kostengünstige UST210-83K-FL verfügt dabei über einen DDR3L-1866 SO-DIMM-Steckplatz für maximal 8 GB Arbeitsspeicher. Das lüfterlose Embedded-System mit flexibler Konfiguration und einfachem Erweiterungsdesign unterstützt eine Reihe funktionaler E/A-Ports. Dazu gehören unter Anderem zwei COM-Ports oder ein COM-Port und ein CANBus 2.0 A/B-Port mit SocketCAN-Unterstützung, ein HDMI-Port, vier RJ-45-Gigabit-PoE-Ports oder vier RJ-45-Gigabit-LAN-Ports (mit Intel®-Ethernet-Controller I211-AT), zwei USB 3.0-Ports, ein DB9 8-Bit programmierbarer DIO-Port und vier Antennenöffnungen. Außerdem verfügt es über einen Full-Size-PCI-Express-Mini-Card-Steckplatz (USB-Schnittstelle mit SIM-Sockel) und einen Half-Size-PCI-Express-Mini-Card-Steckplatz (mSATA/USB-Schnittstelle).

Für zusätzliche Speichererweiterungen stehen des weiteren ein Half-Size-mSATA, der mit einem PCI-Express-Mini-Card-Slot belegt ist, und ein internes 2,5″-SATA-Laufwerk zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Das UST210-83K-FL ist ab sofort verfügbar. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de.

Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Zusammenfassung

  • CE-, FCC-zertifiziert; ISO 7637-2-konform
  • Intel® Atom® x5-E3940-Prozessor (Codename: Apollo Lake-I)
  • Extrem kosteneffizient mit lüfter- und kabellosem Design
  • Großer Betriebstemperaturbereich von -40°C bis +70°C möglich (Komponentenabhängig)
  • Unterstützt 9V bis 36 VDC & 12/24V DC typischerweise für die Stromversorgung im Fahrzeug
  • Smart Ignition für Ein- und Ausschaltzeitplan, Schutz der Fahrzeugbatterie und verschiedene Stromversorgungsmodi
  • COM, CAN, USB, PoE
  • 8-bit programmierbare DIO
  • SocketCAN
  • Trusted Platform Module 2.0 (TPM 2.0)

Ultrakompakter und platzsparender Embedded-PC

Die neue eBOX630-528-FL von AXIOMTEK wurde speziell für intelligente Automatisierung in der Produktions- und Maschinenbranche entwickelt. Des weiteren ist sie ideal für Lager- und AIoT-bezogene Anwendungen. Hierfür kann das lüfterlose Embedded System wahlweise mit einem Intel® Core™ i7/i5/i3 oder Intel® Celeron® ULT Prozessor der 8. Generation (Codename: Whisky Lake-U) ausgestattet werden. Der Embedded-PC verfügt, je nach Prozessorwahl, über hohe Leistungsreserven. Die Weitbereichs-Spannungsversorgung und der dreifache Display-Ausgang sind weitere Highlights. Außerdem kann  die eBOX630-528-FL dank des ultaflachen Designs auch in beengten Platzverhältnissen einfach und schnell integriert werden.

Funktionsumfang

Der Arbeitsspeicher der eBOX630-528-FL kann mit bis zu 32GB (DDR4-2400 SO-DIMM) ausgestattet werden. Ebenfalls vorhanden sind zwei austauschbare 2,5-Zoll-Festplatteneinschübe und ein mSATA-Steckplatz für flexible Speicheroptionen. Außerdem verfügt der Embedded PC für Erweiterungen über zwei PCIe Mini-Card-Steckplätze (Full Size). Auch ist es ausgestattet mit einem SIM-Steckplatz, der von vorne zugänglich ist. Dies ermöglicht die Nutzung von diversen Peripheriemodulen wie WiFI, 3G/4G/5G oder LTE.

Überdies kann das Gerät auch mit einer PoE Funktion ausgerüstet werden. PoE versorgt angeschlossenen Geräte wie z.B. Kameras, über das LAN-Kabel mit Spannung. Über zwei HDMI- und einen VGA-Anschluss können außerdem bis zu drei Displays angeschlossen werden.

Natürlich bietet unsere neuste eBOX auch vielfältige Anschlussmöglichkeiten. Dazu zählen zwei RS-232/422/485-Ports, zwei RS-232-Ports und zwei USB 3.2 Gen2-Ports. Ebenso gehören zwei USB 3.2 Gen1-Ports, zwei USB 2.0-Ports, drei Gigabit-Ethernet-Ports ( 2x Intel® I211-AT und 1x Intel®  I219-LM), ein 8-Kanal DIO-Port und Audio-IN/OUT zur Ausstattung. Zur Antennenmontage stehen vier Möglichkeiten zur Verfügung.

Das auf Intel® Whisky Lake-U basierende System unterstützt die Betriebssysteme Windows® 10 IoT und Linux. Zu seinen flexiblen Montageoptionen gehören VESA-Halterung, Wandmontage und DIN-Schienenmontage.

Als Spannungsversorgung akzeptiert die eBOX630-528-FL den Spannungsbereich von 9V bis 36V DC. Überspannungsschutz (OVP), Unterspannungsschutz (UVP) und Kurzschluss Schutz (SCP) gehören ebenfalls zum Standard.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Die eBOX630-528-FL ist ab sofort verfügbar. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich gerne an unser Vertriebsteam unter welcome@axiomtek.de.

Wir beraten Sie gerne auch hinsichtlich individueller Produktlösungen.

Unser Team freut sich auf Ihre Anfrage!

Weitere Details:

  • 8 Generation Intel® Core™ i7/i5/i3 oder Intel® Celeron® ULT-Prozessor (Codename: Whisky Lake-U)
  • Bis zu 32GB DDR4 2400 SO-DIMM
  • 2x HDMI-Anschlüsse sowie 1x VGA-Anschluss
  • 3x GbE-LAN-Anschlüsse
  • 4x COM-Anschlüsse und 6x USB-Anschlüsse
  • 9V bis 36V DC Weitbereichseingang
  • -40°C bis +70°C Betriebstemperaturbereich (Komponentenabhängig)
  • Plattform Modul 2.0 (TPM 2.0)